Übersicht über Ansetzvorlagen

Eine Ansetzvorlage definiert viele der Einstellungen für ein Meeting oder Webinar, das über die Webex-Seite angesetzt wird. Wenn Gastgeber häufig dieselben Einstellungen für ihre Meetings oder Webinare verwenden, kann ein Site-Administrator diese Einstellungen in einer Vorlage speichern. Während der Planung können Gastgeber eine Vorlage auswählen, sodass sie nicht viele der gleichen Optionen für jedes Meeting oder Webinar festlegen müssen.

Es gibt zwei Arten von Ansetzvorlagen:

  • Standardvorlagen zum Ansetzen: Für alle Gastgeber verfügbar. Ein Webex -Dienst umfasst eine Reihe von Standardvorlagen. Site-Administratoren können auch persönliche Vorlagen, die von Gastgebern erstellt wurden, als Standardvorlagen bereitstellen.

  • Persönliche Ansetzvorlagen: Eine von einem Gastgeber eingerichtete Vorlage, die nur diesem Gastgeber zur Verfügung steht. Ein Gastgeber kann über den Meeting-Planer eine persönliche Vorlage erstellen, indem er die Option Als Vorlage speichern auswählt. Zudem kann ein Gastgeber eine persönliche Vorlage im Event-Planer als Standardvorlage speichern, indem er Als Standardvorlage speichern auswählt. Die Vorlage erscheint dann in der Liste der Standardvorlagen.

    In der Liste der Standardvorlagen für Webex Meetings oder Webex Webinars haben Site-Administratoren folgende Möglichkeiten:

  • Sie können beliebige Standardvorlagen ein- oder ausblenden, einschließlich der von Gastgebern erstellten und als Standardvorlagen gespeicherten Vorlagen.

  • Sie können eine beliebige Standardvorlage als Standardvorlage für Webex Meetings oder Webex Webinars.

  • Löschen einer Standardvorlage aus einer Webex-Seite.


 

Nehmen Sie die gleichen Änderungen für jede Sprache vor, wenn Ihre Site für alle Sprachen einheitlich sein soll. Die Änderungen, die Sie auf Englisch vornehmen, werden beispielsweise nicht angezeigt, wenn Sie sich bei Ihrer -Site auf Französisch anmelden.

Einblenden/Ausblenden von Ansetzvorlagen

1

Melden Sie sich bei der Webex-Site-Administration an und gehen Sie zu Konfiguration > Webex Meetings .

2

Scrollen Sie nach unten zum Bereich Standardvorlagen zum Ansetzen.

3

Führen Sie unter Meeting-Vorlagen oder Event-Vorlagen in der Spalte Sichtbar machen eine der folgenden Aktionen aus:

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um eine Vorlage einzublenden.

  • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um eine Vorlage auszublenden.

4

Wählen Sie Site-Einstellungen aktualisieren aus.

Festlegen der Standard-Ansetzvorlage

1

Melden Sie sich bei der Webex-Site-Administration an und gehen Sie zu Konfiguration > Webex Meetings .

2

Scrollen Sie nach unten zum Bereich Standardvorlagen zum Ansetzen.

3

Wählen Sie unter Meeting-Vorlagen oder Event-Vorlagen in der Spalte Als Standard festlegen die Vorlage aus, die Sie als Standard festlegen möchten.

4

Wählen Sie Site-Einstellungen aktualisieren aus.

Ansetzvorlagen löschen


 

Die Standardvorlage kann nicht gelöscht werden.

1

Melden Sie sich bei der Webex-Site-Administration an und gehen Sie zu Konfiguration > Webex Meetings .

2

Scrollen Sie nach unten zum Bereich Standardvorlagen zum Ansetzen.

3

Aktivieren Sie unter Meeting-Vorlagen oder Event-Vorlagen das Kontrollkästchen links neben der zu löschenden Vorlage.

4

Klicken Sie auf Vorlage(n) löschen.