Persönlichen Raum aktivieren

Nachdem Sie die Funktion "Persönlicher Raum" für ein -Webex-Site aktiviert haben, können Sie die Methode zum Erstellen von IDs für persönliche Zimmer für neue Benutzer angeben.


Persönliche Räume sind nicht verfügbar, wenn Sie den Webex-persönliche Konferenz oder TelePresence verwenden.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Dienste und wählen Sie https://admin.webex.comunter Meeting Sitesaus.

2

Wählen Sie die Webex-Site aus, deren Einstellungen Sie ändern möchten, und klicken Sie auf Site konfigurieren.

3

Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Site-Optionen.

4

Aktivieren Sie im Bereich Site-Optionen das Kontrollkästchen Persönlichen Raum aktivieren (wenn diese Option aktiviert ist, können Sie sie für einzelne Benutzer aktivieren oder deaktivieren).

5

Konfigurieren Sie die folgenden optionalen Einstellungen:

  • Gastgeber erlauben, Meetings in persönlichem Raum vom Telefon aus zustarten.

  • Verwenden Sie den persönlichen Raum des Gastgebers als Startseite. (Diese Option überschreibt die Einstellung "Diesen Dienst standardmäßig für alle Benutzer anzeigen".).

  • Erlauben Sie Gastgebern, die URLs ihres persönlichen Raums zuändern.

6

Wählen Sie eine der folgenden Einstellungen zur Erstellung einer ID für den persönlichen Raum neuer Benutzer: Option:

  • E-Mail-Adresspräfix.

  • Erste Initiale, Nachname (Wenn der Vor- und Nachname des Benutzers nicht lateinische Zeichen enthält, wird "pr" + eine vom System generierte Nummer verwendet.).

  • Nutzername (Hinweis: Wenn Ihre Site für Ihre einmaliges Anmelden (SSO) konfiguriert ist, werden die Benutzernamen mit dieser Option zur Generierung der ID für persönliche SSO veröffentlicht. Eine ID des persönlichen Raums und alle damit im Raum enthaltenen Informationen sollten als öffentlich angesehenwerden.

  • "pr" plus persönlicher Raum Meeting-Kennnummer.

  • "pr" plus 12-stellige, vom System generierte 12-stellige id.

7

Wählen Sie das Sperrverhalten und andere Sicherheitsfunktionen unter Sicherheitseinstellungen für persönliche Raum:

  • Wenn ein Meeting entsperrtist – Jeder in Ihrer Organisation kann immer entsperrten Meetings beitreten. Wählen Sie die Erfahrung für Gäste außerhalb Ihrer Organisation aus. Die Optionen sind: Gäste können direkt beitreten, Gäste warten in der Lobby, bis der Gastgeber sie zugibt. Gästekönnen nichtbeitreten.

  • Meeting [n] Minuten nach Beginn des Treffens automatisch sperren – Sie können das Meeting automatisch sperren, nachdem esgestartet wurde. Schalten Sie einfach diese Einstellung ein, und wählen Sie die Anzahl der Minuten, nach der das Meeting gesperrt werden soll.

    Diese Einstellung gilt für Meetings, wenn Gastgeber keine eigenen automatischen Sperreseinstellungen festgelegt haben.


     
    Wenn Sie auf klicken, können Nutzer diese Einstellung nicht ändern.
  • Wenn ein Meeting gesperrt ist – Legen Sie fest, ob die Teilnehmer in der Lobby warten oder nicht beitreten können,wenn das Meeting gesperrt ist. Die Optionen sind: Alle warten in der Lobby, bis der Gastgeber sie zugibt. DemMeeting kann niemandbeitreten.

  • Anzeigen CAPTCHA, wenn Teilnehmer den persönlichen Raum eines Gastgebersbetreten.

  • Ermöglichen Sie es den Teilnehmern, den Gastgeber darüber zu informieren, dass sie in der Lobby des persönlichen Raumswarten.

  • Teilnehmer automatisch aus der Lobby entfernen, wenn sie nach [n] Minuten nicht zugelassen wurden: Die Teilnehmer werden automatisch entfernt, nachdem sie für einige Minuten in der Lobby gewartethaben. Wählen Sie eine höhere Anzahl aus, wenn Sie normalerweise möchten, dass Gastgeber mehr Zeit haben, Teilnehmer zu zulassen. Wählen Sie eine niedrigere Nummer aus, wenn Ihre Gastgeber normalerweise nicht vorhaben, Teilnehmer aus der Lobby zu lassen.

8

Klicken Sie auf Aktualisieren.

Einen persönlichen Raum für einen Benutzer aktivieren

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Benutzer und wählen Sie den Benutzer https://admin.webex.comaus, für den Sie einen persönlichen Raum aktivieren wollen.

2

Wählen Sie die Registerkarte Meetings aus.

3

Wählen Sie Webex-Site für den persönlichen Raum des Benutzers aus, und wählen Sie dann Benutzerrechte.

4

Aktivieren Sie unter Andere Privilegien dasKontrollkästchen Persönlicher Raum.

5

Klicken Sie auf Speichern.

URL für den persönlichen Raum eines Benutzers ändern

Site-Administratoren können die URL für den persönlichen Raum eines vorhandenen Benutzers ändern.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Benutzer und wählen Sie den Benutzer https://admin.webex.comaus, für den Sie einen persönlichen Raum aktivieren möchten.

2

Wählen Sie die Registerkarte Meetings aus.

3

Wählen Sie Webex-Site für den persönlichen Raum des Benutzers aus, und wählen Sie dann Benutzerrechte.

4

Klicken Sie auf den Link Erweiterte Einstellungen , und geben Sie unter Benutzereinstellungen die Änderung in das Feld URL des persönlichen Raums ein.

5

Klicken Sie auf Aktualisieren.

Aussetzen eines persönlichen Raums für einen Benutzer

Wenn Sie ungewöhnliche Aktivitäten in einem Konto vermuten oder wenn der Gastgeber seine PIN verliert, können Sie eine Gastgeber-PIN aussetzen, wodurch der persönliche Raum erst wieder verfügbar ist, wenn der Gastgeber die PIN zurückgesetzt hat.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Benutzer und wählen Sie den Benutzer https://admin.webex.comaus, für den der persönliche Raum gesperrt werden soll.

2

Wählen Sie die Registerkarte Meetings aus.

3

Wählen Webex Meeting-Sites den Webex-Site in dem sich der persönliche Raum befindet.

4

Klicken Sie auf Erweiterte Benutzereinstellungen und Tracking-Codes und klicken Sie unter Benutzereinstellungen auf Gastgeber-PIN deaktivieren.

5

Klicken Sie auf Speichern.