Persönlichen Raum aktivieren

Nachdem Sie die Funktion des persönlichen Raums für eine Webex-Seite aktiviert haben, können Sie die Methode zum Erstellen von IDs für persönliche Räume für neue Benutzer angeben.


 

Persönliche Räume sind nicht verfügbar, wenn Sie die Sitzungstypen „Persönliche Webex -Konferenz“ und „TelePresence“ verwenden.

1

Melden Sie sich bei Control Hub an, und rufen Sie Dienste > Meeting auf.

2

Klicken Sie auf Sites, wählen Sie die Webex-Seite aus, für die Sie die Einstellungen ändern möchten, und klicken Sie dann auf Einstellungen.

3

Wählen Sie unter Allgemeine Einstellungen die Option Persönlicher Meetingraum.

4

Im Persönlicher Raum Abschnitt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönlichen Raum aktivieren (wenn diese Option aktiviert ist, können Sie diese Option für einzelne Benutzer aktivieren oder deaktivieren) .

5

Konfigurieren Sie die folgenden optionalen Einstellungen:

  • Gastgeber dürfen Meetings in einem persönlichen Raum vom Telefon aus starten .

  • Persönlichen Raum des Gastgebers als Startseite verwenden (Diese Option überschreibt die Einstellung „Diesen Dienst standardmäßig allen Benutzern anzeigen“) .

  • Gastgeber dürfen URLs für persönliche Räume ändern .

6

Wählen Sie eine der folgenden Einstellungen für ID Generierungsmethode für persönlichen Raum :

  • Präfix für E-Mail-Adresse (Wenn nicht lateinische Zeichen in der E-Mail-Adresse verwendet werden, werden die nicht lateinischen Zeichen übersprungen.) .

  • Erste Initiale, Nachname (Wenn der Vor- und Nachname des Benutzers nichtlateinische Zeichen enthält, werden „pr“ und eine vom System generierte alphanumerische ID verwendet.) .

  • "pr" + Meeting-Kennnummer -Kennnummer des persönlichen Raums (Diese Funktion wird eingestellt und durch "pr" + 12-stellige, vom System generierte alphanumerische ID ersetzt.) .

  • „pr“ + 12-stellige, vom System generierte alphanumerische ID (Eröffnen Sie eine Serviceanfrage , um vorhandene persönliche Räume mit „pr“ + Meeting-Kennnummer -Kennnummer des persönlichen Raums zu migrieren.) .

7

Wählen Sie das Sperrverhalten und andere Sicherheitsfunktionen unter Sicherheit des persönlichen Raums Einstellungen:

  • Festlegen, was mit nicht verifizierten Benutzern in entsperrten Meetings geschehen soll – Jeder auf Ihrer Site kann jederzeit entsperrten Meetings beitreten. Nutzen Sie das Erlebnis für Gäste außerhalb Ihrer Site. Es gibt die folgenden Optionen: Sie können dem Meeting beitreten , Sie warten in der Lobby, bis sie vom Gastgeber hereingelassen werden , und Sie können dem Meeting nicht beitreten .

  • Auswählen, was mit verifizierten externen Benutzern bei entsperrten Meetings geschehen soll – Jeder auf Ihrer Site kann jederzeit entsperrten Meetings beitreten. Nutzen Sie das Erlebnis für Gäste außerhalb Ihrer Site. Es gibt die folgenden Optionen: Sie können dem Meeting beitreten , Sie warten in der Lobby, bis sie vom Gastgeber hereingelassen werden , und Sie können dem Meeting nicht beitreten .
  • Automatisch sperren – Sie können das Meeting nach dem Start automatisch sperren. Aktivieren Sie einfach diese Einstellung und wählen Sie aus, nach wie vielen Minuten das Meeting gesperrt werden soll.

    Diese Einstellung gilt für Meetings, bei denen die Gastgeber keine eigene Voreinstellung für die automatische Sperre festgelegt haben.


     
    Klickenverhindert, dass Benutzer diese Einstellung ändern.
  • Wenn ein Meeting gesperrt ist – Legen Sie fest, ob Teilnehmer in der Lobby warten oder nicht beitreten können, wenn das Meeting gesperrt ist. Es gibt die folgenden Optionen: Automatisches Sperren des Meetings nach Beginn des Meetings aktivieren , und Benutzer dürfen diese Einstellungen ändern .

  • CAPTCHA , wenn Teilnehmer den persönlichen Raum eines Gastgebers betreten .

  • Teilnehmer dürfen den Gastgeber benachrichtigen, wenn sie in der Lobby des persönlichen Raums warten .

8

Klicken Sie auf Speichern.

Einen persönlichen Raum für einen Benutzer aktivieren

1

Anmelden bei Control Hub , und gehen Sie zu Verwaltung > Benutzer und wählen Sie den Benutzer aus, für den Sie einen persönlichen Raum aktivieren möchten.

2

Klicken Sie auf Meetings .

3

Wählen Sie die Webex-Seite für den persönlichen Raum des Benutzers aus.

4

Im Benutzerprivilegien Abschnitt, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Persönlicher Raum .

5

Klicken Sie auf Speichern.

URL für den persönlichen Raum eines Benutzers ändern

Site-Administratoren können die URL für den persönlichen Raum eines vorhandenen Benutzers ändern.

1

Anmelden bei Control Hub , und gehen Sie zu Verwaltung > Benutzer und wählen Sie den Benutzer aus, für den Sie einen persönlichen Raum aktivieren möchten.

2

Klicken Sie auf Meetings .

3

Wählen Sie die Webex-Seite für den persönlichen Raum des Benutzers aus.

4

Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen und unter Benutzereinstellungen , geben Sie die URL in das URL des persönlichen Raums ein.

5

Klicken Sie auf Aktualisieren.

Einen persönlichen Raum für einen Benutzer sperren

Wenn Sie ungewöhnliche Aktivitäten in einem Konto vermuten oder wenn der Gastgeber seine PIN verliert, können Sie die Gastgeber- PIN sperren. Dadurch ist der persönliche Raum so lange unzugänglich, bis der Gastgeber die PIN zurücksetzt .
1

Anmelden bei Control Hub , und gehen Sie zu Verwaltung > Benutzer und wählen Sie den Benutzer aus, für den Sie den persönlichen Raum sperren möchten.

2

Klicken Sie auf Meetings .

3

Wählen Sie unter Webex Meeting-Sites die Webex-Seite aus, in der sich der persönliche Raum befindet.

4

Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen , und unter Benutzereinstellungen , klicken Sie Gastgeber- PIN sperren .

5

Klicken Sie auf Aktualisieren.