Aktivieren oder deaktivieren Teilen von Bildschirminhalten für eine Organisation

Der Webex Calling kann Einstellungen auf Organisationsebene aktivieren, z. B. Teilen von Bildschirminhalten Video auf Mobilgeräten oder Desktops und den Zugriff für Remotesteuerung.

Standardmäßig ist die Teilen von Bildschirminhalten Option aktiviert und gilt für die gesamte Organisation. Wenn die Teilen von Bildschirminhalten Organisationsebene geändert wird, gelten diese Einstellungen für alle Benutzer in der Organisation.

Um diese Teilen von Bildschirminhalten für die Organisationsebene zu aktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

1

Navigieren Sie aus der Admin-Ansicht in https://admin.webex.comzu Anrufe unter Dienste > Client-Einstellungen. Die Einstellungsseite wird angezeigt.

2

Wählen Sie im Anruf dieOption Bildschirmfreigabe aus, um den Bildschirm auf Organisationsebene zu teilen.

Aktivieren oder deaktivieren Teilen von Bildschirminhalten für einen Benutzer

Der Webex Calling kann die Teilen von Bildschirminhalten für den ausgewählten Benutzer aktivieren. Dieser Wert hat Vorrang vor den Einstellungen auf Organisationsebene und auf Benutzergruppenebene.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Benutzer.

2

Wählen Sie den Benutzer aus, den Sie ändern möchten.

3

Gehen Sie zu Anrufen und blättern Sie zu Anrufin der Anruferfahrung, wählen Sie die Option Bildschirmfreigabe aus, um die Bildschirmfreigabe für den Benutzer zu aktivieren oder zu deaktivieren.


 

Sobald diese Einstellung für einen Benutzer konfiguriert wurde, werden weitere Änderungen auf Benutzerebene vorgenommen. Benutzereinstellungen werden nicht automatisch auf die Standardeinstellungen der Organisation zurückgestellt.

Aktivieren oder deaktivieren Teilen von Bildschirminhalten für eine Benutzergruppe

Der Administrator kann die Teilen von Bildschirminhalten einer Benutzergruppe über eine Anrufvorlage aktivieren. Die Werte, die in der Anrufvorlage konfiguriert sind, gelten für alle Benutzer in der Gruppe.

Mit Anrufvorlagen können Sie die Einstellungen für eine gesamte Gruppe anwenden. Control Hub ermöglicht das Durchsuchen einer vorhandenen Vorlage, das Anzeigen der angewendeten Einstellungen, das Duplizieren der Vorlage und das Zuweisen einer Vorlage zu einer Benutzergruppe. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Anrufvorlagen verwalten im Artikel Konfigurieren von Einstellungsvorlagen .

Führen Sie die Teilen von Bildschirminhalten aus, um die Funktionen auf Nutzergruppenebene zu überwachen:

1

Identifizieren Sie eine Anrufvorlage und aktivieren Teilen von Bildschirminhalten Deaktivieren der Option für die Benutzergruppe, wenn Teilen von Bildschirminhalten Option aktiviert ist. Um die Anrufvorlagen zu sehen, gehen Sie zu Anrufen unter Dienste > Clienteinstellungen und klicken Sie auf Vorlagen.

2

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Benutzer.

3

Navigieren Sie zu Gruppen und weisen Sie unter der Einstellungsvorlage die Vorlage für die Benutzergruppen zu. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Benutzer Teilen von Bildschirminhalten aktiviert haben.

Es gibt wenige Zeiger, die bei der Anwendung von Anrufvorlagen zu berücksichtigen sind:

  • Wenn ein Benutzer mit einer Organisation integriert wird, erbt der Benutzer die Einstellungen von der Organisationsebene.

  • Wenn der Benutzer zu einer Benutzergruppe hinzugefügt wird, gelten die Einstellungen aus der Anrufvorlage.

  • Wenn ein Benutzer zu mehreren Benutzergruppen gehört, hat die Vorlage mit dem niedrigsten Rang den höchsten Vorrang, und diese Vorlageneinstellungen gelten.

  • Wenn der Benutzer über individuelle Benutzereinstellungen verfügt, werden diese Einstellungen über die Einstellungen auf Benutzer- oder Organisationsebene zurückgespiegelt.