Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, müssen betroffene Benutzer in Ihrer Organisation eine zeitbasierte einmalige Passwort(TOTP)-Authentifizierungs-App wie Duo, Windows Authenticator oder Google Authenticator verwenden. Die Authentifizierungs-App stellt ein TOTP-Token zur Verfügung, damit Benutzer sich bei Webex authentifizieren können.

Wenn ein Benutzer ein neues Mobilgerät bekommt oder den Authentator zurücksetzen muss, müssen Sie das Kennwort für das Webex-Konto zurücksetzen, damit er sich erneut mit der Authentifizierungs-App registrieren kann.


 

Wir empfehlen Ihnen dringend, Duo zu verwenden, da es sowohl für iOS als auch für Android kostenlos ist.

Vorbereitungen

Informieren Sie die betroffenen Benutzer, dass Sie die MFA für sie aktivieren werden und wie sie sich einschreiben und verwenden sollten, indem Sie:
  • Informieren Sie die Benutzer darüber, wo sie die App finden, und dass sie sie herunterladen und installieren müssen, um sich darauf vorzubereiten, wenn Sie MFA aktivieren.

  • Enthält Anweisungen zum Einschreiben für Nutzer. Zum Beispiel:

    • AusführenWebex-Appund geben Sie wie gewohnt E-Mail-Adresse und Passwort an. Wenn Sie auf "Weiter" klicken,Webex-Appzeigt Ihnen eine QR-Code.

    • Öffnen Sie Ihre Authentifizierungs-App und fügen Sie ein neues Konto hinzu.

    • Zeigen Sie auf die Kamera Ihres Telefons auf QR-Code Aufforderung. Dadurch wird das neue Authentifizierungskonto mit Ihrer Webex-Identität verknüpft.

    • Klicken Sie im Webex-QR-Code auf Weiter.

    • Generieren Sie mit der Authentifizierungs-App einen neuen Code.

    • Geben Sie den Code in den Webex-Anmeldebildschirm ein und klicken Sie auf Senden.

  • Erinnern von Benutzern, wenn Sie MFA aktivieren.


 

Wenn in Ihrer Organisation Single Sign-On (SSO) aktiviert ist, wird die MFA-Einstellung nicht unterstützt.

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Management > Organisationseinstellungen und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Authentifizierung.

2

Aktivieren Sie den Schalter unter Multi-Faktor-Authentifizierung .

3

Wählen Sie eine der folgenden Einstellungen aus:

  • MFA pro Nutzer zulassen: Aktivieren Sie diese Option, damit einzelne Nutzer MFA von ihrer Profilseite aus aktivieren können.

  • Obligatorische MFA für ausgewählte Applikationen zulassen: Schalten Sie diese Option ein, um MFA für Benutzer, die auf die unten angegebenen Anwendungen zugreifen, obligatorisch zu machen. Wenn diese Option aktiviert ist, kann jede Anwendung, die unter der Überschrift "App-Name" aufgeführt ist, für einen obligatorischen MFA ausgewählt werden, indem die Einstellung MFA zulassen aktiviert ist.

  • Obligatorische MFA für Organisation zulassen: Schalten Sie diese Option ein, um MFA für alle Benutzer für alle Anwendungen obligatorisch zu machen. Nutzer können MFA-Einstellungen nicht über ihre Profilseite steuern.

Unabhängig von der oben ausgewählten Einstellung müssen sich Benutzer bei der nächsten Webex-Anmeldung bei der Authentifizierungs-App registrieren.


 

Wenn ein Benutzer bereits authentifiziert ist und ein gültiges OAuth-Token verwendet, um angemeldet zu bleiben, bleibt er angemeldet. Sie werden gebeten, sich einschreiben zu müssen, wenn sie sich erneut anmelden müssen.