Synchronisierung Anruf-Anwesenheit

Wenn Sie mit ihrem Cisco-Telefon einen Anruf ausführen sind, findet derzeit keine Synchronisierung des Telefonanwesenheitsstatus mit der Webex-App statt. Ihre Kollegen können Ihren Telefonstatus nicht erkennen. Daher wissen die Kollegen nicht, ob sie einen neuen Anruf an Sie weiterleiten sollen oder nicht.

Mit dieser Funktion wird der „On-Call“-Status Ihres Tischtelefons mit der Webex-App synchronisiert, sodass Ihre Kollegen den Status Ihres Tischtelefons in ihrer Webex-App sehen können. Wenn Sie ein aktives Gespräch führen, ändert sich Ihr Anwesenheitsstatus zu On Call. Dieser Status ändert sich wieder auf „verfügbar“, wenn Ihr Anruf beendet ist.


Es gibt bestimmte Anwesenheitszustände, die eine höhere Priorität als On Call haben. Diese Zustände sind Nicht stören, Abwesend, Präsentation und In einem Meeting. Wenn Ihr Anwesenheitsstatus einer der oben genannten ist, führt das Auflegen oder Abheben eines Telefons nicht dazu, dass Ihr Anwesenheitsstatus auf On Call geändert wird.

Voraussetzungen

  • Konfigurieren Sie Telefon-Anwesenheitsanwendungen lokal.

  • Synchronisieren Sie Unified CM mit der Control Hub-Benutzeroberfläche.

  • Ordnen Sie Unified CM Webex Common Identity (CI) zu.

  • Abonnieren Sie Cloud-Connected UC und verbinden Sie die ortsfesten Geräte mit Cloud-Connected UC.


    Wenn Sie CCUC nicht abonniert haben, finden Sie weitere Informationen unter Einrichten von Webex Cloud-Connected UC für ortsfeste Geräte.

  • Um diese Funktion zu konfigurieren, melden Sie sich bei ccmadmin > Benutzerverwaltung > Endbenutzer > Benutzer > Diensteinstellungen > an, wählen Sie das Kontrollkästchen Home Clusterund wählen Sie dann das Kontrollkästchen Benutzer für Unified CM IM und Presence.


    Damit diese Funktion funktioniert, ist kein IMP erforderlich.


    Migrationen von älteren Versionen können sie ohne Aktivierung des genannten Kontrollkästchens verwenden. Um jedoch die Konsistenz zwischen alten und neuen Dokumenten zu wahren, empfehlen wir, das Kontrollkästchen zu aktivieren.

Anruf-Anwesenheit aktivieren

Aktivieren Sie Anruf-Anwesenheit in Cloud-Connected UC.

1

Wechseln Sie in der Kundenansicht unter Control Hub zu Dienste > Connected UC. Klicken Sie auf der UC Management-Karte auf Inventar.

Die Liste der Cluster-Gruppen mit der Beschreibung, dem Status, den Clustern und den Knoten wird angezeigt.

2

Klicken Sie neben der Cluster-Gruppe, zu der der Knoten gehört, auf Details.

Die Inventarseite mit der Liste der Cluster wird angezeigt.
3

Klicken Sie neben dem Cluster, zu dem der Knoten gehört, auf Details.

Der Knotenname mit der Version, dem Produkt und dem Status wird angezeigt.
4

Klicken Sie auf das Symbol der Ellipse ... neben dem Ereignisverlauf und wählen Sie Dienstverwaltung aus.

Die Seite Dienstverwaltung wird mit einer Liste von Diensten angezeigt, z. B. Analysen, Zertifikatverwaltung, Betriebsmetriken, Borderless CTI und Deployment Insights.
5

Verwenden Sie die Umschalttaste, um die Telefonanwesenheit zu aktivieren, und folgen Sie zur Aktivierung den Anweisungen auf dem Bildschirm.


 

Wenn ein Cluster eingerichtet wird, beginnt die Synchronisierung von Unified CM mit dem CCUC, um die Telefonanwesenheitsanforderung für den Cluster zu konfigurieren.

Unterstützte Versionen und Telefontypen

  • Diese Funktion wird von Unified CM Version 12.5 SU7 und höher unterstützt.

  • Webex-App auf Desktop (Windows und MAC) und Webex-App auf Mobile (iOS und Android) neueste Version.

  • Cisco IP-Telefon 8800-Serie, Cisco IP-Telefon 7800-Serie, Webex Desk-Serie (DX) und Desk Pro sind die Liste der unterstützten Telefontypen.