Dieser Artikel bezieht sich aufWebex Meetings,Webex Webinars, undWebex-Appdefiniert. Hier werden die Optionen beschrieben, die beim Anplanen eines Meeting zur Verfügung stehen, oderWebinarauf IhrerWebEx-Sitedefiniert. Wenn Sie ein Meeting überWebex-Appund wählen Sie einen einmaligen Meeting-Link aus. Sie sehen eine Teilmenge dieser Optionen.

Sie können auf diese erweiterten Optionen zugreifen, wenn Sie Ihr Meeting anplanen.

Option

Verwendung

Mitgastgeber

Auswahl von Mitgastgebern für dieses Meeting zulassen

Die erste Person, die dem Meeting beitritt und über ein Gastgeberkonto auf dieser Site verfügt, als Mitgastgeber festlegen.

Alle Teilnehmer mit Gastgeberkonten auf dieser Site werden bei Beitritt zum Meeting zu Mitgastgebern

Videosysteme aus

Authentifizierte Videosysteme in Ihrer Organisation dürfen das Meeting starten und diesem beitreten.

Automatische Aufzeichnung

Haben Sie schon einmal vergessen, ein Meeting aufzeichnen? Wählen Sie einfach diese Option, wenn Sie ein Meeting anplanen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen. Ihr Meeting wird automatisch aufgezeichnet, sobald es beginnt.

Dolmetschen

Gestalten Sie Meetings inklusiver, indem Sie verschiedene Sprachkanäle erstellen und Weisen Sie Interpreten zu, damit die Teilnehmer sie in ihrer bevorzugten Sprache verstehen können.


 

Bei Aktivierung der Interpretation werden Teilsitzungen deaktiviert.

Teilgruppen-Sitzungen

Ermöglichen Sie es Den Teilnehmern, sich während Ihres Treffens in kleinere Gruppen zu unterteilen, damit sie zusammenarbeiten und Ideen teilen können. Sie können die Anzahl der Sitzungen vorab zuweisen und auswählen, ob Sie teilout-Sitzungen automatisch oder manuell erstellen möchten.

Lesen Sie diesen Artikel, um weitere Informationen über Teilsitzungen zu erhalten.

Anonymes Meeting

Legen Sie fest, ob den Teilnehmern anonyme Anzeigenamen anstelle des ursprünglichen Namens angezeigt werden.

Registrierung

Legen Sie fest, ob teilnehmer sich registrieren müssen, bevor sie Ihrem Meeting beitreten können.


 

Die Registrierung kann nicht bei wiederkehrenden Meetings verwendet werden, oder wenn die Option Beitreten vor dem Gastgeber ausgewählt ist. Wenn diese Optionen ausgewählt sind, wird die Registrierung für das Meeting deaktiviert, und frühere Teilnehmerregistrierungen werden endgültig gelöscht. Um diese Teilnehmerregistrierungen wiederhergestellt zu erhalten, wenden Sie sich bitte an das Cisco Technical Assistance Center.

Sie können einen Registrierungs-Caps festlegen, alle Registrierungen automatisch akzeptieren und sogar Ihr Registrierungsformular anpassen.


 

Wenn Sie einen Plan mit 1000, 3000 oder 5000 Benutzer haben, können Sie maximal 10.000 Registrierungen akzeptieren. Wenn Sie einen Plan mit 10.000, 25.000, 50.000 oder 100.000 Benutzern haben, können Sie 20 % mehr Registrierungen akzeptieren, als es Ihr Plan zulässt. Wenn Sie beispielsweise einen Plan mit 10.000 Benutzer haben, können Sie maximal 12.000 Registrierungen akzeptieren.

Obwohl Sie mehr Registrierungen akzeptieren können, als Ihr Plan zulässt, kann nur die Anzahl der Teilnehmer, die von Ihrem Plan zugelassen sind, Ihrem Meeting beitreten. Wenn Sie beispielsweise einen Plan mit 10.000 Benutzern haben, können nur 10.000 Benutzer beitreten. Wenn Sie einen Plan mit 1000, 3000 oder 5000 Benutzern haben, können nur 1000, 3000 oder 5000 Benutzer beitreten.

Diese Anpassungen umfassen die Erstellung eigener Fragen, die sowohl in die Registrierung für dieses Event als auch in zukünftige Events aufgenommen werden sollen. Sie können auch eine Vorschau Ihres benutzerdefinierten Registrierungsformulars anzeigen, bevor Sie es speichern.

Lesen Sie diesen Artikel, um weitere Informationen zur Registrierung zu erhalten.

E-Mail-Erinnerung

Wir sind alle mit anderen Dingen beschäftigt und können schnell den Überblick verlieren. Senden Sie sich vor Beginn des Meeting eine Erinnerung, damit Sie es nicht verpassen.


 

Die Erinnerung wird nur an den Gastgeber des Meeting gesendet.

Meeting-Optionen

Sie können festlegen, welche Optionen die Teilnehmer während eines Meeting haben sollen. Sie können den Teilnehmern ermöglichen, Meeting-Funktionen wie das Posten einer Nachricht in das Chat-Fenster zu nutzen, damit alle sie sehen und Notizen an sich nehmen können.

Teilnehmer-Privilegien

Sie können Teilnehmern bestimmte Privilegien geben, z. B. die Möglichkeit, Inhalte zu teilen. Wir haben einige allgemeine Auswahlen für Sie vorgenommen, aber Sie können alle erforderlichen Anpassungen vornehmen.

Sie können auf diese erweiterten Optionen zugreifen, wenn Sie Ihr Webinar planen.

Option

Verwendung

Optionen für Zielgruppe

Behalten Sie IhreWebinarsicherer. Sie können verlangen, dass Teilnehmer, die über ein Konto auf der gleichen Site verfügen, wie dasWebinarum sich vor der Teilnahme an derWebinardefiniert.

Automatische Aufzeichnung

Aufzeichnung automatisch startenWebinarwenn sie gestartet wird.

Übungssitzung

Proben Sie die Kleider vor dem Beginn des sWebinardefiniert. Legen Sie den Start des Übungssitzung 15 bis 60 Minuten vor dem Beginn des s an.WebinarBeginnt.

Weitere Informationen finden Sie unter Halten Sie Übungssitzungen in Webex-Webinaren ab.

Dolmetschen

Mehr einschließenWebinareindem Sie verschiedene Sprachkanäle erstellen und Interpreten zuweisen, sodass die Teilnehmer sie in ihrer bevorzugten Sprache verstehen können.


 

Bei Aktivierung der Interpretation werden Teilsitzungen deaktiviert.

Registrierung

Festlegen, ob Teilnehmer sich registrieren müssen, bevor sie Ihrem beitreten könnenWebinardefiniert.


 

Registrierung kann nicht verwendet werden, wenn die Option Beitritt vor dem Gastgeber ausgewählt ist. Wenn diese Option aktiviert ist, ist die Registrierung für dasWebinarund alle vorherigen Teilnehmerregistrierungen werden endgültig gelöscht. Um diese Teilnehmerregistrierungen wiederhergestellt zu erhalten, wenden Sie sich bitte an das Cisco Technical Assistance Center.

Sie können einen Registrierungs-Caps festlegen, alle Registrierungen automatisch akzeptieren und sogar Ihr Registrierungsformular anpassen.


 

Wenn Sie einen Plan mit 1000, 3000 oder 5000 Benutzer haben, können Sie maximal 10.000 Registrierungen akzeptieren. Wenn Sie einen Plan mit 10.000, 25.000, 50.000 oder 100.000 Benutzern haben, können Sie 20 % mehr Registrierungen akzeptieren, als es Ihr Plan zulässt. Wenn Sie beispielsweise einen Plan mit 10.000 Benutzer haben, können Sie maximal 12.000 Registrierungen akzeptieren.

Obwohl Sie mehr Registrierungen akzeptieren können, als Ihr Plan zulässt, kann nur die Anzahl der Teilnehmer, die von Ihrem Plan zugelassen wurden, Ihrem Meeting oder Webinar beitreten. Wenn Sie beispielsweise einen Plan mit 10.000 Benutzern haben, können nur 10.000 Benutzer beitreten. Wenn Sie einen Plan mit 1000, 3000 oder 5000 Benutzern haben, können nur 1000, 3000 oder 5000 Benutzer beitreten.

Die Anpassungen beinhalten die Erstellung eigener Fragen, die in der Registrierung für diese enthalten sein sollen.Webinarwie auch in Ihrer ZukunftWebinaredefiniert. Sie können auch eine Vorschau Ihres benutzerdefinierten Registrierungsformulars anzeigen, bevor Sie es speichern.

Wenn IhrWebinarerfordert die Registrierung. Sie können außerdem Regeln zum automatischen Genehmigen oder Ablehnen von Registrierungen einrichten.

Weitere Informationen zur Registrierung finden Sie unter Teilnehmer müssen sich für ein Meeting oder Webinar registrieren.

E-Mail-Erinnerung

Wir sind alle mit anderen Dingen beschäftigt und können schnell den Überblick verlieren. Erinnerung(en) vor Beginn des s sendenWebinarstartet oder eine Dankesnotiz nach dem Ende. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen von Erinnerungen in Webex-Webinaren.

Webinar-Optionen

Klicken Sie auf Webinar-Optionenbearbeiten und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen neben den optionen, die Sie wünschen, wie z. B. Chat und Umfrage.