Ich kann mich nicht mit Skype for Business Cisco Webex-Videoplattform (Lync Online) in ein Gespräch einrufen.

Ich kann mich über Skype for Business (Lync Online Cisco Webex-Videoplattform nicht in eine Chat-Anwendung einrufen.

Der Anruf wird nicht verbunden, wenn Sie sich in ein Cisco Webex-Videoplattform-Meeting über Skype for Business einwählen.

Anrufe, um eine Verbindung Cisco Webex-Videoplattform Skype for Business herzustellen, werden nicht durchgeflädt.

Ich kann über Skype for Business keine Verbindung Cisco Webex-Videoplattform Meetings herstellen.

Ende der Unterstützung für Cisco Webex Meetings für Google mit Google Chrome-Erweiterung, Webex Scheduler für Internet Explorer, Webex-Integration in IBM Lotus Notes, Skype for Business und IBM Sametime Die Unterstützung für das Cisco Webex Meetings für Google mit der Google Chrome-Erweiterung, der Webex Scheduler für Internet Explorer, die Webex-Integration in IBM Lotus Notes, Skype for Business und IBM Sametime wird am

31. Dezember 2020beendet. Ab dem 1. Januar 2021 stehen sie nicht mehr zum Download zurVerfügung. Benutzer von Cisco Webex Meetings für Google mit Google Chrome-Erweiterung müssen auf die neuere Version von Cisco Webex für das G Suite-Add-on umziehen.

Hinweis: CMR Cloud wurde in Cisco Webex-Videoplattform. Einige Links und Texte können sich noch auf CMR Cloud beziehen, aber Informationen sollten immer noch für den umbenannten Dienst gelten.


Cisco Webex-Videoplattform Version 1 und höher

Weitere Informationen zur Unterstützung von Skype for Business (Lync) finden Sie unter:


Lösung:

B2B-Anrufe (Business-to-Business) müssen auf der Skype for Business-Seite aktiviert sein, damit Sie sich in ein Meeting Cisco Webex-Videoplattform können.

So aktivieren Sie B2BCalling:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Online-Account an, oder lassen Sie es von Ihrem Administrator tun.
  2. Klicken Sie unter der Admin-Option im linken Bereich auf Skype for Business.
  3. Klicken Sie im neuen Bildschirm links auf Organisation.
  4. Klicken Sie oben auf Externe Kommunikation.
  5. Die Dropdown-Option muss als eine der Ein-Optionen angezeigt werden, bevorzugt Ein mit Ausnahme vonblockierten Domänen. Screenshot bereitgestellt Wenn Sie die Option Nur für erlaubte Domänen verwenden, achten Sie darauf, Webex.com

    liste der erlaubten Domänen hinzuzufügen. Andernfalls werden Anrufe weiterhin fehlschlagen. Bereitgestellter Screenshot

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel
Empfohlene Artikel Pfeil nach oben erweitert