Der Administrator fragt Sie möglicherweise nach Informationen über Ihr Telefon. Diese Informationen identifizieren das Telefon für die Problembehandlung.

1

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Tischtelefone: Drücken Sie Anwendungen .
  • Konferenztelefon: Drücken Sie Einstellungen.
2

Wählen Sie Status > Produktinformationen aus.

3

Informationen zu Ihrem Telefon anzeigen

Produktname: Modellnummer des Cisco IP Phone.

Seriennummer: Seriennummer des Cisco IP Phone.

MAC-Adresse: Hardware-Adresse des Cisco IP Phones.

Softwareversion: Versionsnummer der Firmware des Cisco IP Phones.

Hardwareversion: Versionsnummer der Hardware des Cisco IP Phones.

Zertifikat: Status des Clientzertifikats, das das Cisco IP Phone für die Verwendung im ITSP-Netzwerk authentifiziert. Dieses Feld zeigt an, ob das Clientzertifikat richtig auf dem Telefon installiert ist.

Personalisierung: Für eine RC-Einheit zeigt dieses Feld an, ob die Einheit personalisiert wurde. Anstehend zeigt eine neue RC-Einheit an, die bereitgestellt werden kann. Wenn das personalisierte Profil für die Einheit bereits abgerufen wurde, wird in diesem Feld der Personalisierungsstatus als Erfasst angezeigt.

4

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • 7800, 7832, 6800, 8832 – Drücken Sie Back (Zurück).
  • 8800 – Drücken Sie Exit (Beenden).