Allgemeine Probleme bei der Fehlerbehebung

Versuchen Sie die folgenden Schritte, wenn Sie in Webex Education Steps auf ein Problem stoßen.

  • Wenn Sie vor kurzem installiert haben und Probleme haben, versuchen Sie, die Installation zu deinstalliert und neu zu installieren. Befolgen Sie alle Installationsanweisungen für Ihr LMS.

  • Autorisieren Sie Cisco Webex Education Steans mit Ihrem LMS, indem Sie zur Registerkarte Einrichtung gehen und auf autorisieren klicken. Für D2L und-Kunden: Klicken Sie auf " synchronisieren" für Zeitzone.

  • Wenn Sie Probleme mit Ihren virtuellen Meetings haben, melden Sie sich bei Cisco Webex Education Steans an und wählen Sie anschließend.

Warum kann ich die Anwendung in Moodle nicht autorisieren?

Moodle Sites müssen über ein gültiges SSL-Zertifikat verfügen, um erfolgreich autorisiere. Wenn der Webbrowser nicht sicher angibt, verfügt die Moodle Site nicht über ein gültiges SSL-Zertifikat.

So erhalten Sie ein gültiges SSL-Zertifikat für Ihre Moodle Site:

  1. Melden Sie sich bei Moodle als Administrator an.

  2. Gehen Sie zu Site-Administration > Sicherheit > HTTP.

  3. Überprüfen Sie das Kontrollkästchen HTTPS verwenden und klicken Sie auf speichern.

Ich erhalte den Fehler: "der Doman des URL wurde blockiert. Wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren Site Administrator. "beim ersten Start virtueller Meetings.

  1. Konfigurieren Sie Ihre Cisco Webex Meetings-Seite, um zusätzliche URL Domänennamen zuzulassen:

    • Bei Sites, die in Cisco Webex Meetings-Seitenverwaltung verwaltet werden, melden Sie sich an Webex Site-Administration an und gehen Sie zu > Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen.

    • Gehen Sie bei Cisco Webex Control Hub verwalteten Sites auf die Kundenperspektive in https://admin.Webex.com, gehen Sie zu Diensteund Wählen Sie unter Meeting die Option Sites aus. Wählen Sie die Webex-Site aus, um die Einstellungen zu ändern, und wählen Sie Site konfigurieren > Allgemeine Einstellungen > Site-Optionen.

  2. Blättern Sie unter den Optionsoptionen nach unten zum anderen Abschnitt.

  3. Geben Sie http://LTI.educonnector.IO/ein, indem Sie den folgenden URL Domäne Namensnamen zulassen .

  4. Klicken Sie auf Aktualisieren.

Ich bekomme einen Fehler, wenn ich versuche, Bürozeiten oder ein virtuelles Meeting zu planen.

  • Autorisieren Sie Cisco Webex Education Steans mit Ihrem LMS, indem Sie zur Registerkarte Einrichtung gehen und auf autorisieren klicken. Für D2L und-Kunden: Klicken Sie auf " synchronisieren" für Zeitzone.

  • Wenn Sie Probleme mit Ihren virtuellen Meetings haben, melden Sie sich Webex innerhalb des Webex Education Stopts an und melden Sie sich dann wieder an.

    Um sich abmelden, klicken Sie auf Webex in der oberen rechten Ecke des Webex Education Steans.

Wie funktioniert die Einstufung?

Wenn Sie die Einstufung in Cisco Webex Education STEPer über die Registerkarte Einrichtung aktivieren, wird im Gradebook die Option "Webex Meetings Anwesenheitszuweisung" angezeigt.

Die Formel für die Berechnung der Sorte lautet:

(Anwesende Punktzahl)* (Gesamtanzahl der Schüler anwesend) + (abwesende Punktzahl)*(Gesamtanzahl der Schüler fehlte)/(Gesamtzahl derMeetings*anwesende Punktzahl)

Was macht die Teilnahme eines Teilnehmers als Geschenk für ein Meeting aus?

Wenn jemand einem Meeting über den Webex Education sType über das LMS Beitritt, wird seine Teilnahme aufgezeichnet. Wenn jemand Webex über einen Links außerhalb des LMS Beitritt, wird seine Teilnahme nicht aufgezeichnet.

Wie kann ich Geschäftszeiten mit mehreren Kursteilnehmern ansetzen?

Der Zweck von Meetings in der Bürozeit besteht darin, dass die Kursteilnehmer Einzelgespräche mit dem Lehrkraft ansetzen. Wenn mehrere Kursteilnehmer benötigt werden, setzen Sie ein virtuelles Meeting an und benennen Sie es "Bürozeiten", anstatt die Bürozeit-Funktion zu verwenden.

Welche Aufzeichnungen sind im Webex Education Steans verfügbar?

Meetings, die vom Webex Education Steans in Ihrem LMS angesetzt und gestartet werden, haben ihre Aufzeichnungen in der LMS verfügbar. Webex Meetings, die außerhalb des Education Steans in Ihrem LMS angesetzt und gestartet wurden, sind nicht verfügbar.

Welche APIs werden von Webex Education Steans in Leinwand verwendet?

Welche APIs werden von Webex Education Steans in Blackboard verwendet?

  • /Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Contents/createAssignment

  • /Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Contents/{contentid}

  • Patch/Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Contents/{contentid}

  • Patch/Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Gradebook/Columns/{ColumnID}

  • /Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/users

  • /Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Groups

  • /Learn/API/Public/v1/Courses/{courseId}/Groups/{GroupID}/users

Welche Berechtigungen werden vom Lernbenutzer in Blackboard benötigt?

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) >

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Benutzer von Batch einschreiben

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Änderung der eingeschriebenen Benutzerpasswort

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Passwort ändern

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Ändern der Verfügbarkeit des Benutzers in Kurs/Organization

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Ändern der Rolle des Benutzers in Kurs/Organization

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Benutzer erstellen

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Benutzereigenschaften bearbeiten/

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Benutzer einschreiben

  • Nutzer der Kurs/Organisationssteuerung (Benutzer und-Gruppen) > > Benutzer aus Kurs/Organization entfernen

  • Kurssteuerfeld (Tools) > -Tests, Umfragen und Pools > Tests

  • Kurssteuerfeld (Tools) > -Tests, Umfragen und Pools > Tests > Test erstellen

  • Kur/Organisationssteuerfeld (Grade Center) > volle Kontrolle

  • Kurs/Organization > Gruppen > Alle Teilnehmer sehen

  • Kurs/Organization (Inhaltsbereiche) > Bearbeiten von Materialien

  • Kurs/Organization (Inhaltsbereiche) stellen Sie > Tests und Umfragen aus

  • Kurs/Organization (Inhaltsbereiche) > Erstellen Sie Materialien

  • Administratorbenutzer (Benutzer) >

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Bearb. > Anschreibung des Kurses

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Bearb. > Registrierungen der Organisationseinschreibung

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Verfügbar/nicht verfügbar

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Stapel Benutzer erstellen

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Benutzer von Batch löschen

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Benutzer erstellen

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Benutzer löschen

  • Administratorbenutzer (Benutzer) > > Bearb. > Kennwort ändern