Vorbereitungen

  • Stellen Sie sicher, dass Benutzer Konten in Control Hub aktiviert haben und sie erfolgreich in Unified Communications Manager oder Webex Calling registriert werden sollten, um Anrufe zu tätigen.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Benutzer über die Webex-App verfügen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie über Administratorrechte für Microsoft Teams.

  • Stellen Sie sicher, dass die Telefonnummern von Benutzern in der Azure-Active Directory.

1

Wechseln Sie Microsoft Teams Admin Center .

2

Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Teams Apps > Apps verwalten .

3

Suchen Sie im Suchfeld nach Webex Call, und klicken Sie in den Suchergebnissen auf den Namen der App.

4

Den App-Status auf Erlaubt umschalten.

5

Gehen Sie aus dem Menü auf der linken Seite zu Teams Apps > Berechtigungsrichtlinien .

6

Wählen Sie die Richtlinie für Ihre Organisation aus und stellen Sie sicher, dass Apps von Drittanbietern auf Alle Apps zulassen gesetzt sind.

7

Wählen Sie aus dem Menü auf der linken Seite Teams-Apps > Setuprichtlinien aus.

8

Wählen Sie die Strategie für Ihre Organisation aus.

9

Klicken Sie auf > Apps hinzufügen , suchen Sie nach Webex Call und klicken Sie auf Hinzufügen . Klicken Sie zur Bestätigung auf Hinzufügen am unteren Bildschirmrand.

10

Klicken Sie auf Speichern.


 
Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Änderungen in Microsoft Teams wirksam werden.