Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für Möglichkeiten zum ansetzen von Webex-Meetings zu Ihrem Workflow:

  • Fügen Sie automatisch neue Webex-Meetings zu Ihrer Kalender-APP hinzu.

  • Senden Sie eine angepasste Notiz in Ihrer Team-Chat-APP, wenn ein neues Webex-Meeting erstellt wird.

  • Erstellen Sie bei der Erstellung eines neuen Webex-Meetings Aufgaben in ihrer to-do-Liste-APP oder Aufgaben Verwaltungssoftware.

  • Erstellen Sie Dokumente mit Vorlagen in Ihrer Notizen-oder Textverarbeitungs-app für jedes neue Webex-Meeting.

Hinzufügen eines Webex-Meetings zu Ihrem Workflow

Microsoft Power Automation unterstützt Cisco Webex Meetings ansetzen einer Meeting -Aktion in Workflows.

Vorbereitungen

Bevor Sie den Cisco Webex Meetings Connector verwenden können, müssen Sie über ein Webex Meetings-Gastgeberkonto verfügen. Wenn Sie nicht über einen Account verfügen, können Sie zu https://www.Webex.com gehen, um sich für ein Konto für Sie oder Ihr Unternehmen anzumelden. Außerdem müssen Ihre Webex-Administrator Anwendungen von Drittanbietern für die Integration in Webex-Meetings konfiguriert haben.

1

Gehen Sie in Microsoft Power Automation zu Erstellen und wählen Sie automatisierter Ablauf aus, um einen Workflow für sich selbst zu erstellen.

Automatisierter Ablauf erstellen
2

Suchen Sie nach dem Event, bei dem ein Webex-Meeting angesetzt wird, und wählen Sie Erstellen.

Das Event könnte beispielsweise sein, wenn eine neue e-Mail in Gmail eingeht oder wenn ein neues Abonnement in Inoreader hinzugefügt wird.

Flow-Trigger auswählen
3

Wählen Sie neuer Schritt, geben Sie Cisco Webex Meetings in das Suchfeld ein und wählen Sie ein Meetingansetzen aus.

Wählen Sie Meeting ansetzen aus.
4

Wenn Sie Ihr Webex Meetings-Konto nicht bereits mit Microsoft Power Automation verbunden haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Anmelden, geben Sie die e-Mail-Adresse ein, die Sie für Ihr Webex Meetings-Konto verwenden, und wählen Sie weiter aus.

  2. Wählen Sie die Webex-Site aus, die Sie für Meetings verwenden möchten, geben Sie Ihr Webex-Meeting-Passwort ein und wählen Sie weiter aus.

  3. Übernehmen Sie die Berechtigungen für den Zugriff auf Ihre Webex Meetings-Meeting-Daten.

5

Geben Sie die Meeting-Details unter ein Meeting ansetzen ein.

Geben Sie die Meeting-Details ein
6

Wenn Sie möchten, dass nach dem Webex-Meeting eine Aktion ausgeführt wird, wählen Sie neuer Schritt aus. > Aktion hinzufügen.

Sie können dynamische Inhalte aus dem Webex-Meeting hinzufügen. Suchen Sie nach dynamischen Inhalten wie dem Meeting-Thema, dem Beitritt zum Meeting-Link und dem Meeting-Passwort unter dynamische Inhalte hinzufügen aus den in diesem Flow verwendeten apps und Konnektoren.

Dynamischen Inhalt hinzufügen
7

Wenn Sie mit der Erstellung des Flows fertig sind, klicken Sie auf speichern.

Konfigurieren Sie Ihre Webex-Site für die Webex Meetings-Integration mit Microsoft Power Automation

Vorbereitungen

Webex-Administratoren müssen Anwendungen von Drittanbietern zur Integration in Webex-Meetings mithilfe von Rest-APIs aktivieren, bevor Microsoft Power automatisieren-Account-Benutzer Webex-Meetings in Microsoft Power Automation verwenden können.

1

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Wenn Sie Ihre Webex-Site in Cisco Webex Control Hub verwalten, wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.Webex.comzu Dienste. Wählen Sie unter Meeting die Option Sites, wählen Sie Ihre Site aus, und klicken Sie dann auf Site konfigurieren. Klicken Sie unter Allgemeine Einstellungen auf Site-Optionen.
  • Wenn Sie Ihre Webex-Site in Cisco Webex-Administration verwalten, melden Sie sich bei Webex Site-Administration an, und wechseln Sie dann zu Konfiguration > Allgemeine Site-Einstellungen > Optionen.
2

Aktivieren Sie unter Integration von Drittanbieterndie Option "Dritt Anbieter-apps und-Entwickler zur Integration mit Webex-Meetings mithilfe von Rest-APIs ermöglichen".

3

Wählen Sie Aktualisieren.