Webex-Meeting hinzufügen

Wenn Ihr Administrator denWebexAdd-In für das Anplanern können Sie zu Microsoft AppSource wechseln und die App selbst installieren.

1

Wechseln Sie zu Microsoft AppSource.

2

Suchen Sie nach der Webex Scheduler Add-in.

3

Wählen Sie Jetzt aktivieren und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Nachdem Sie die App hinzugefügt haben, folgen Sie den Anweisungen unter Einrichten ihrer Webex-Site in Outlook.

Bevor Sie ein Meeting mit dem Webex-Planer anplanen können, müssen Sie dieWebexsite, um mit Ihrem -Konto zu verwenden.

1

Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste Hinzufügen Webex Meeting.

Webex-Meeting hinzufügen

Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie Neues Event aus, > Cisco Webex Meetings für Google Webex-Planer> Hinzufügen Webex Meeting.


 

Um diese Option sehen zu können, müssen Sie oder Ihr Administrator das Add-In "Webex Scheduler" hinzugefügt haben, und Ihr Webex-Site-Administrator muss den Webex Scheduler für Microsoft 365 konfiguriert haben.

Der Willkommensbildschirm wird angezeigt.

2

Wählen Sie Erste Schritte aus.

3

Wählen Sie die aus, oder geben Sie die WebexSite-URL, die Sie verwenden möchten, im Format company und wählen Sie dann Weiter.

Wenn Eine Meldung angezeigt wird, die von Den Webex-Einstellungen in einem neuen Fenster angezeigt werden soll, wählen Sie Zulassen aus.

4

Der Anmeldebildschirm wird in einem neuen Browserfenster geöffnet. Geben Sie Ihre Microsoft 365-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter.

5

Geben Sie Ihr Microsoft 365-Passwort ein, und wählen Sie dann Anmelden aus.

Wenn die Meldung Angemeldet bleiben? angezeigt wird, klicken Sie auf Ja , um die Anzahl der Anmeldezeiten zu reduzieren.

6

Klicken Sie auf Webex Meeting Hinzufügen, um Ihrem Termin ein Webex-Meeting hinzuzufügen. Wenn Sie lieber ein Webex-Meeting in einem persönlichen Raum hinzufügen möchten, wenn Sie ein Webex-Meeting zu einem Termin in Outlook hinzufügen, ändern Sie die Meeting-Typ. Weitere Informationen finden Sie unter Standard-Meeting-Typ ändern.

Nachdem Sie IhrWebexkönnen Sie eineWebexmeeting für jeden Termin an, den Sie in Outlook erstellen.

1

Erstellen Sie einen Termin in Outlook.

2

Geben Sie den Namen des Termins, den Ort sowie die Start- und Endzeiten ein.

3

Wenn sich der Termin wiederholen soll, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wählen Sie in der Desktop-App Wiederholung im Menüband aus und wählen Sie dann aus, wie oft sich dieser Termin wiederholen und wann er enden soll.
  • Klicken Sie in der Web-App auf Drop-down-Liste im Feld Wiederholen, und wählen Sie aus, wie oft das Meeting wiederholt werden soll und wann es enden soll.
4

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um andere einzuläden:

  • Wählen Sie in der Desktop-App Teilnehmer einladen aus, und geben Sie dann im Feld Erforderlich eine oder mehrere E-Mail-Adressen ein.
  • Geben Sie in der Web-App im Feld Teilnehmer einladen eine oder mehrere E-Mail-Adressen ein.
5

Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in der Cisco Webex-Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook hinzufügen Webex Meeting.

Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie den Cisco Webex Meetings für Google aus, und Drop-down-Liste Wählen Sie hinzufügen Webex Meeting.

Nach einigen Momenten wird ein Link zum Meeting zum Feld für den Ort hinzugefügt und die Meeting-Details werden zum Text des Termins hinzugefügt.


 

Wenn nach dem Hinzufügen eines Treffens zu ein Fehler auftrittWebex Meetingskönnen Sie die Fehlerdetails über dem Text des Termins sehen.

6

Bearbeiten Sie die Meeting-Optionen, wie z. B. einen alternativen Gastgeber oder Co-Host (WBS40.9 oder höher Sites). Für WBS40.12 und spätere Sites können Sie auch den Ton bei Beitritt und Verlassen festlegen, das Meeting-Passwort ändern oder einen Tracking-Code hinzufügen.

  • Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook Webex-Einstellungen aus.
  • Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie Cisco Webex Meetings für Google > Webex-Einstellungen aus.

Wählen Sie Meeting aktualisieren , wenn Sie mit der Bearbeitung der Meeting-Optionen fertig sind.

7

Wählen Sie Senden.

Im Termin werden die Meeting-Details sowie ein Link für den Beitritt zum Meeting gezeigt. Sie können den Link kopieren und mit anderen Personen teilen.

Nächste Schritte

Abhängig von Ihren Site-Einstellungen können Sie möglicherweise Ihren Microsoft 365-Kalender in Ihre Organisation Webex-Site. Sie können auf Webex-Meetings zugreifen, die in Microsoft 365 angesetzt wurden, über Meetings in der modernen Ansicht.

Es ist praktisch, ein Meeting zu starten oder einem Meeting bei beitreten, das mit der Webex-Ans scheduler-Anwendung in Microsoft Outlook angesetzt wurde.

1

So starten Sie ein Meeting oder treten einem Meeting bei:

  • Wählen Sie den Link in der Kalender-Einladung in Outlook aus.
  • Treten Sie von einem Videosystem oder einer Anwendung aus bei, indem Sie die Videoadresse in der Kalendereinladung anwählen.
  • Treten Sie telefonisch bei, indem Sie die Nummer in der Kalendereinladung anwählen.
  • Wählen Sie auf Ihrem Cloud-registrierten Videogerät Beitreten aus. Die Schaltfläche „Beitreten“ wird 5 Minuten vor der geplanten Startzeit des Meetings angezeigt.

Nachdem Sie ein Meeting an geplant haben, können Sie es jederzeit mit Outlook bearbeiten. Ändern Sie die Teilnehmer und die Meeting-Informationen, z. B. Datum und Uhrzeit oder die Meeting-Optionen.

Wenn Sie ein Meeting angesetztes Meeting, wird eine aktualisierte E-Mail-Einladung an die Teilnehmer gesendet und die Meeting-Informationen auf Webex-Site aktualisiert.

1

Bearbeiten Sie in Ihrem Outlook-Kalender die angesetztes Meeting.

2

Ändern Sie eine der folgenden Änderungen:

  • Um Teilnehmer hinzuzufügen, wählen Sie Erforderlich aus.

  • Bearbeiten Sie den Betreff, den Ort, das Datum, die Uhrzeit oder die Wiederholung.

Die Details für das Webex-Meeting ähneln den folgenden:

3

Ändern desWebexMeeting-Optionen.

  • Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook Webex-Einstellungen aus.
    Voreinstellungen
  • Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie Cisco Webex Meetings für Google Cisco Webex-Funktion zum Ansetzen > Webex-Einstellungen aus.
4

Wählen Sie Aktualisieren , wenn Sie mit der Bearbeitung der Meeting-Optionen fertig sind, und wählen Sie Aktualisierung senden aus.

EntfernenWebexMeetings aus Outlook-Terminen, die sie nicht mehr benötigen, oder wenn Sie denWebexMeeting-Typ.

1

Öffnen Sie in Ihrem Outlook-Kalender einen Termin, der einWebexMeeting beitreten.

2

Öffnen Sie die Webex-Einstellungen:

  • Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook Webex-Einstellungen aus.
  • Wenn Sie Outlook für Web verwenden, wählen Sie Cisco Webex Meetings für Google > Webex-Einstellungen aus.
3

Wählen Sie Meeting entfernen oder entfernen aus .

Sie können den StandardtypWebexMeeting, das verwendet werden soll, wenn Sie ein Meeting zu einem Termin in Outlook hinzufügen:
  • Erstellen Sie einen einmaligen Meeting-Link –Jedes Meeting hat einen eindeutigen Meeting-Link und eine Videoadresse.

  • Link zu meinem persönlichen Raumverwenden – Alle Meetings verwenden den Link zu Ihrem persönlichen Raum als Meeting-Link und die Videoadresse Ihres persönlichen Raums als Videoadresse.

1

Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook Webex-Einstellungen aus.

Voreinstellungen

Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie Neues Event > Cisco Webex Meetings für Google > Webex-Einstellungen aus.

2

Wählen Sie den Standard-Meeting-Typ unter Webex Meeting Link und wählen Sie Speichern aus.

Die Änderung gilt für alle zukünftigenWebexMeetings, die Sie zu Terminen hinzufügen.

Wenn mehr als einWebex-Site, die Sie für Meetings verwenden, können Sie festlegen, welche Site Sie bevorzugen, wenn Sie eineWebexmeeting zu einem Termin in Outlook an.

1

Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie in Cisco Webex Gruppe auf der Multifunktionsleiste in Outlook Webex-Einstellungen aus.

Webex-Einstellungen

Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie Neues Event > Cisco Webex Meetings für GoogleCisco Webex-Funktion zum Ansetzen > Webex-Einstellungen aus.

2

Wählen Sie Ändern Webex-Site.

3

Wählen Sie die aus, oder geben Sie dieWebexSite-URL, den Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf Weiter.

4

Wählen Sie den Standard-Meeting-Typ und anschließend Speichern aus.

Wenn Sie die App selbst installiert haben und Sie keine Meetings mehr mit demWebexPlaner können Sie die App entfernen. Wenn Ihr Administrator die App installiert hat, wenden Sie sich an Ihren Administrator, um sie zu entfernen.

1

Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wählen Sie Add-Ins erhalten in der Gruppe Add-ins im Outlook-Menüband aus.

Wenn Sie Outlook im Internet verwenden, wählen Sie weitere Optionen > Add-Ins erhalten aus.

2

Wählen Sie meine Add-Ins im Microsoft 365 Add-ins-Fenster aus.

3

Suchen Sie das Cisco Webex Meetings für Google und wählen Sie Mehr > Entfernen aus.

Add-In für webex-Planer