Wasserzeichen
8. Dez. 2020 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Wie kann ich den Cache für Cisco Webex Teams leeren?

Anweisungen zum Leeren des Webex Teams-Cache unter Windows

Wie kann ich den Cache für Cisco Webex Teams leeren?

Wie kann ich den Cache von Cisco Webex Teams leeren?

Wie kann ich den Cache von Cisco Webex Teams löschen?

 

Dieser Artikel wurde in englischer Sprache verfasst und maschinell übersetzt. Es wird keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Genauigkeit, Korrektheit oder Zuverlässigkeit von Maschinenübersetzungen, die aus dem Englischen in eine andere Sprache ausgeführt werden, übernommen. Cisco ist nicht verantwortlich für Falschinformationen, Fehler und Schäden, die sich aus einer nicht sachgerechten Übersetzung des Inhalts bzw. einer unsachgemäßen Nutzung der Informationen ergeben.

So leeren Sie den Cache für Cisco Webex Teams:

Windows

  1. Melden Sie sich beim Cisco Webex Teams-Client ab.
  2. Drücken Sie STRG + ALT + ENTF  auf der Tastatur, und wählen Sie Task-Manager aus.
  3. Klicken Sie unter der Registerkarte Apps mit der rechten Maustaste auf Cisco Webex Teams, und wählen Sie dann Aufgabe beenden aus.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taste Windows (Startschaltfläche), und wählen Sie Ausführen aus. Geben Sie in das Textfeld Öffnen den Text %Userprofile%\AppData\Local\CiscoSpark ein.
  5. Löschen Sie alle Daten im Ordner CiscoSpark.
 
 

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×