Wenn Sie ein Standard-Webex-Meeting oder Webinar anplanen, können Sie Teilnehmer einladen, ihnen die Rolle des Interpreten zu übertragen. Aktivieren Sie zunächst die gleichzeitige Auslegung für Ihr Meeting oder Webinar, legen Sie die Ausgangs- und Zielsprache fest und fügen Sie die Teilnehmer hinzu, die Sie einladen möchten. Jede Zielsprache, die Sie erstellen, verfügt über einen eigenen Audiokanal. Fügen Sie so viele Sprachkanäle hinzu und laden Sie so viele Personen ein, wie Sie möchten.

1

Führen Sie die Schritte aus, um ein Meeting an zu planen oder ein Webinar zuplanen.

2

Klicken Sie auf der Seite Ein Meeting anplanen auf Erweiterte Optionen > Optionen zum Ansetzung von Ansetzungen, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gleichzeitige Interpretation aktivieren.

3

Klicken Sie auf Interpreten zuweisen.

4

Legen Sie die Sprachen für den Sprachkanal fest, geben Sie die E-Mail-Adresse des Interpreten ein, den Sie einladen möchten, und klicken Sie auf Hinzufügen.

5

Wiederholen Sie Schritt 4 für alle Sprach-Interpreten, die Sie einladen möchten.

6

Klicken Sie auf Speichern, und beenden Sie die Planung des Meeting.