Wasserzeichen
9. Feb. 2021 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Windows 7-Laptops können nicht mit Geräten gekoppelt Webex Room verbinden

Windows 7-Laptops können nicht mit Geräten gekoppelt Webex Room werden.

Fehler: "Keine Benutzer in der Nähe Cisco Webex Room"

Beim Versuch, eine Verbindung zu Cisco WebEx Room Geräten zu finden, bekomme ich den Fehler: „In der Nähe kann kein Cisco WebEx Room gefunden werden“.

Fehler: "Keine Verbindung in der Nähe Cisco Webex Room" bei dem Versuch, sich über einen Lenovo Carbon X1-Laptop zu verbinden.

Probleme bei der Proximity-Kopplung mit Cisco WebEx Room Geräten.

 

Lösung:
 

Update – Erweiterung der Unterstützung für Windows 7

 

Mit der Aktualisierung von40.9. September 2020 haben wir das Ende der Unterstützung für dasBetriebssystem Windows 7 angekündigt. Wir werden nun die Windows 7-Unterstützung für Mozilla Firefox, Google Chrome und Microsoft Edge bis Juni 2021fortsetzen. Cisco stellt weiterhin Fehlerbehebungen und Updates für Windows 7 bereit, wann immer möglich.

Für Windows 7-Kunden, die Internet Explorer verwenden, unterstützt Cisco Internet Explorer 11, bis Microsoft das Ende des Lebenszyklus bespricht. Um das bestmögliche Meeting-Erlebnis zu haben, planen Sie ein Upgrade Ihres Betriebssystems und Browsers auf die neuesten Versionen.  Siehe Folgendes: Finden Sie die Cisco Webex Meetings Versionsnummer.



Die Proximity-Kopplung ist für Mac und Windows verfügbar und ermöglicht dem Benutzer die Kopplung mit Cisco Webex-aktivierten Raumgeräten und das Starten eines Anrufs, ohne dass auf dem Gerät eine Herausforderung angezeigt wird.

Wenn die Proximity-Suche ein Gerät findet, wird der Windows- oder Mac-Computer mit diesem Gerät gekoppelt und beginnt, Token zu austauschen. Wenn Proximity-Kopplung Gerät nicht finden kann, wird eine Fehlermeldung angezeigt: "Keine Probleme in der Nähe Cisco Webex Room".


Ursachen:Es gibt bekannte Probleme mit der

Windows-Gerätetreiberkonfiguration und Probleme mit der Ultraschallkopplung.
  • Der Lenovo Carbon X1 ist für eine Reihe von Problemen bekannt, bei denen das interne Mikrofon nicht initialisiert werden und er daher weder im geteilten noch im exklusiven Modus verwendet werden kann.
Lösung:
  • Aktualisieren Sie die Audiotreiber auf dem Lenovo Laptop auf die neueste Version.
Lenovo PC-Audiotreiber-Aktualisierungen für Verbesserungen der Webex Desktop-Proximity- und Anrufqualität
  1. Stellen Sie das genaue Modell des Lenovo PC fest.
Dies können Sie im Systemsteuerungssystem > oder das Online-Tool unter der folgenden support.lenovo.com.
Für den Carbon X1, Gen 1-3, müssen Sie wissen, welche Generation Sie haben.
  1. Gehen Sie auf die Site von Lenovo und wählen Sie Ihr PC-Modell aus.
  2. Wählen Sie Audiotreiber aus.
Wählen Sie die Audiokomponente und Windows OS aus, um den richtigen Treiber für das Herunterladen und die Installation zu finden.

Mit Hilfe eines unterstützten Mikrofons lässt sich dieses Problem umgehen. Das Problem tritt bei Windows 7 häufiger auf als bei Windows 10, wo die neuen Treiber die Leistung verbessern.

 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×