Die Customer Journey zeigt Interaktionen zwischen Kunden und Ihren Unternehmen an und stellt für Kundenanfragen Kontext zur Verfügung.

  1. Wählen Sie im Kundenverwaltungsbereich einen Kunden aus.


    Wählen Sie aus der zuletzt erstellten Liste einen Kunden aus, um ihn in die geöffnete Liste zu verschieben. Sie können auch einen Kunden aus den Suchergebnissen in die geöffnete Liste verschieben. Klicken Sie auf die Symbole „Öffnen“, „Zuletzt geöffnet“ oder „Suchen“, um Listen zu ändern.

    Abbildung 1. Die Symbole „Öffnen“, „Zuletzt geöffnet“ und „Suchen“ im Kundenverwaltungsbereich..

    Die Customer Journey zeigt alle vorherigen Kundenanforderungen und Aktivitäten an.

  2. Wählen Sie eine Aktivität in der Kundenreise aus.

    Das Customer Context Gadget zeigt Informationen über die ausgewählte Aktivität sowie über die mit der ausgewählten Aktivität verknüpfte Anfrage an. Wenn eine Aktivität mit keiner Anfrage verknüpft ist, können Sie die Aktivität zu einer Anfrage verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Verschieben einer Aktivität oder Verschieben einer Arbeitsaufgabe.

    Wenn Sie eine Aktivität auswählen, werden im Customer Context-Gadget Aktivitätsinformationen angezeigt, einschließlich:

    • Zusätzliche Aktivitätsinformationen

    • Aktivität-Tags

    • Mit der Aktivität verbundene Kommentare

    • Zeit der Kundenaktivität

    Wenn Sie eine Aktivität, zeigt das Customer Context-Gadget Anforderungsinformationen an, einschließlich:

    • Name der Anfrage

    • Anfrageinformationen

    • Anfragestatus


    Sie können auch den Mauszeiger über eine Aktivität oder eine Anfrage in der Customer Journey bewegen, um die verfügbaren Informationen anzuzeigen.

Weitere Informationen