Ein virtueller Kundenassistent bietet für Chat-Anfragen von Kunden automatisierte Antworten. Sie konfigurieren die Antworten, die der Kunde im Chat erhält, indem Sie Kundenanfragen zu Absichten zuordnen, die für den virtuellen Kundenassistenten und die betreffenden Antworten in einem Dialogflow-Agenten konfiguriert sind. Wenn der virtuelle Kundenassistent eine Kundenanfrage nicht lösen kann, leitet der Assistent die Anfrage an einen Agenten weiter.

  1. Melden Sie sich bei an und navigieren Sie zu der Seite Dienste.Cisco Webex Kontrollzentrum

  2. Klicken Sie auf der Care-Karte auf Funktionen.

  3. Klicken Sie auf den Filter Virtual Assistants (Virtuelle Assistenten), um alle virtueller Assistent-Karten für Ihr Unternehmen anzuzeigen.

  4. Klicken Sie auf die Karte des virtuellen Kundenassistenten, die Sie bearbeiten möchten.

  5. Bestätigen Sie, dass Sie einen Dialogflow-Agenten haben und bereit sind, fortzufahren.https://dialogflow.com

    Der Dialogflow-Agent muss eine Eskalationsabsicht haben, um Unterhaltungen an Agenten weiterzuleiten. Weitere Informationen zur Aktivierung einer Eskalation mit Ihrem virtuellen Kundenassistenten finden Sie unter Create a Customer Virtual Assistant (Erstellen eines virtuellen Kundenassistenten).

  6. Sie können die folgenden Attribute Ihres virtuellen Kundenassistenten ändern:

    • Integration: Sie können einen anderen Dialogflow Agenten mit Ihrem virtuellen Kunden Assistenten integrieren.

      • Wenn der virtuelle Kunden Assistent Dialogflow v2 verwendet, können Sie den JSON-Dienstkonto Schlüssel ändern.

      • Wenn der virtuelle Kunden Assistent Dialogflow v1 verwendet, können Sie das Client Zugriffs Token ändern.

    • Name–Sie können den Namen bearbeiten.

    • Benutzerbild–Sie können einen neuen Avatar hochladen.

  7. Klicken Sie auf dem Bestätigungsbildschirm auf Fertig stellen.

Verwandte Themen

Einen virtuellen Kundenassistenten erstellen

Einen virtuellen Kundenassistenten löschen