Die Nuance-Konfiguration verwendet den Nuance-Konnektor, um den Nuance-Service in ihren Konversations Profilen oder Knowledge Bases zu starten.


Dieser Connector ist nur für Unified CCE, packaged CCE, HCS-CC und Webex CCE kunden als hybrid funktion verfügbar.

Bevor Sie beginnen:

Stellen Sie sicher, dass der Nuance-Konnektor konfiguriert ist. Weitere Informationen finden Sie im Artikel Nuance Connector.

1

Melden Sie sich über die URL https://admin.webex.com bei der Kundenorganisation an, und navigieren Sie zu Services > Contact Center > Funktionen.

2

Klicken Sie auf neu > Contact Center AI config.

3

Geben Sie im Feld Konfigurationsname den Namen der Konfiguration ein.

4

Geben Sie in das Feld Beschreibung eine kurze Beschreibung der Konfiguration ein.

5

Wählen Sie Integration Connector , und wählen Sie in der Dropdown-Liste Nuance Connector aus.

In der Dropdown-Liste sind nur aktive Konnektoren zur Auswahl verfügbar.

6

Geben Sie im Feld URN für Nuance den Namen der Uniform Resource der Nuance-Konfiguration ein.

7

Wählen Sie eine oder beide der folgenden Optionen aus, um die Konfiguration als Standard für die Contact Center AI-Funktionen festzulegen:

  • Virtueller Agent: Legen Sie diese Konfiguration als Standard in Ihrer Lösung für alle Konversationen fest, die virtuelle Agenten Services wie ASR, TTS und NLU verwenden.

  • Agenten Antworten: Legen Sie diese als Standardkonfiguration in Ihrer Lösung für alle Anrufe fest, die die Agenten-Antworten-Services verwenden.

Dieser schritt gilt nicht, wenn sie agenten antworten oder anruf transkriptions funktionen in Unified cc enterprise, packaged CCE oder HCS für CC 12,5 konfigurieren.

8

Klicken Sie auf Speichern.

Nächste Schritte

Sie können die konfiguration allen anruftypen oder einem bestimmten anruftyp in Unified CC enterprise, packaged CCE, HCS-CC und Cisco Webex Unified Contact Center Enterprise zuordnen. Weitere Informationen finden Sie im Administratorhandbuch für Unified CCE.