Erfahren Sie mehr über die Systemvoraussetzungen für die Cisco Webex-Videoplattform.

Microsoft Internet Explorer

Die älteste unterstützte Betriebssystemversion für Internet Explorer 10 ist Windows 7. Wenn Sie eine frühere Version von IE oder Windows verwenden, müssen Sie diese aktualisieren.

Die folgenden Kombinationen von Internet Explorer und Windows-Betriebssystemversion können nach der Erzwingung von TLS 1.2 keine Verbindung herstellen:

  • Mit Internet Explorer-Versionen vor IE 11 kann unter Windows Vista, XP oder früheren Betriebssystemen keine Verbindung hergestellt werden.

  • Mit Versionen vor IE7 kann ungeachtet des Windows Betriebssystems keine Verbindung hergestellt werden.

  • Möglicherweise muss Internet Explorer 10 unter Windows 7 oder 8 aktiviert sein, damit TLS 1.2 im Browser nach der Durchsetzung von TLS 1.2 weiterhin eine Verbindung herstellen kann. So aktivieren Sie TLS 1.2:

  1. Navigieren Sie zu Werkzeuge, wählen Sie Internetoptionen und dort die Registerkarte Erweitert.

  2. Aktivieren Sie die Option TLS 1.2 und deaktivieren Sie SSL 3.0 für zusätzliche Sicherheit.

  3. Klicken Sie auf Apply (Anwenden) und anschließend auf OK.

Google Chrome

Die niedrigste unterstützte Version für Webex-Meetings ist Google Chrome 65. Wenn Sie eine frühere Version verwenden, sollten Sie aktualisieren, um eine Dienstunterbrechung zu vermeiden. Google Chrome-Versionen vor Version 33 können nach Durchsetzung von TLS 1.2 keine Verbindung zu Webex-Meetings herstellen.

Mozilla Firefox

Die niedrigste unterstützte Version für Webex-Meetings ist Firefox 52. Wenn Sie eine frühere Version verwenden, sollten Sie aktualisieren, um eine Dienstunterbrechung zu vermeiden. Google Chrome-Versionen vor Version 27 können nach Durchsetzung von TLS 1.2 keine Verbindung zu Webex-Meetings herstellen.

Microsoft Edge

Der Microsoft Edge-Browser ist mit TLS 1.2 kompatibel und Benutzer können ihn weiterhin verwenden, um nach dem 03. August 2018 Webex-Meetings zu starten und daran teilzunehmen.

Java

Java Version 6 und Java Version 7 Benutzer müssen TLs 1,2 manuell aus dem Java Control Bereich aktivieren:

  1. Wählen Sie im Startmenü von Windows das Java Control Panel aus.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Erweitert aus.

  3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie das Feld "ZLs 1,2" .

Die Java Version 8 hat diese Einstellung bereits aktiviert.

Android und iOS

Unterbrechungen bei Meetings mit Cisco Webex Meetings Mobile für Android oder iOS sind nicht zu erwarten.

Cisco Webex-Webanwendung

Die gleiche Browserunterstützung gilt, wenn Sie von der Webex Web App aus teilnehmen.

XML- und URL-APIs

Anwendungsanrufe an die Cisco Webex-API müssen TLS 1.2 verwenden. Nach Durchsetzung von TLS 1.2 können Anwendungen keine Verbindung zu Webex-Meetings mit einem Protokoll vor TLS 1.2 herstellen.

Cisco-Verzeichniskonnektor

Wenn Sie Ihre Benutzer mithilfe von Cisco Directory Connector synchronisieren, müssen Sie vor der Erzwingung von TLS 1.2 auf Cisco Directory Connector 3.0. aktualisieren. Nach dem Beginn der Durchsetzung von TLS 1.2 funktionieren Cisco Directory Connector-Versionen vor 3.0 nicht mehr. Wenn Sie kein Upgrade durchführen, wird die Bereitstellung und Entfernung von Benutzern in Cisco Webex Teams nicht durchgeführt. Cisco Directory Connector 3.0 basiert auf Microsoft .NET Framework 4.5 und höher. Stellen Sie außerdem sicher, dass auf Ihrem VM- oder Windows-Betriebssystem Microsoft .NET 4.5 oder höher installiert ist. Hilfreiche Informationen finden Sie unter: https://collaborationhelp.cisco.com/article/en-us/nqvsbmq.