Planen eines Events

1

Melden Sie sich bei Ihrer Webex-Site an und wählen Webex Events(classic) im linken Bereich aus.

2

Wählen Sie Navigationsleiste Event als Gastgeber und > Ein Event anwählenaus.

3

Füllen Sie die Ansplanungsinformationen aus, und notieren Sie dabei Folgendes:

  • Aufgeführte Events werden auf Ihrer Webex-Site angezeigt und sind für alle sichtbar. Nur eingeladene Personen können die Einzelheiten für ein nicht aufgeführtes Event sehen.

  • Die Registrierung ermöglicht es Ihnen, Informationen über die Personen zu erfahren, die an Ihrem Event teilnehmen möchten.

  • Sie können verwandte Events für ein spezielles Projekt, Produkt oder Publikum gruppen.

  • Sie können über "Mein Webex" immer Berichte ausführen, um Informationen zu Ihren Events anzeigen zu lassen, selbst wenn Sie diese nach Abschluss löschen.

  • Wenn Sie eine Anführungs Event-Passwort, vergewissern Sie sich, dass sie keine Leerzeichen oder Anführungszeichen (" ") enthält.

  • Wenn die E-Commerce-Funktion aktiviert ist, können Sie eine Zahlung für das Event anfordern, indem Sie im Feld Event-Gebühr einen Betrag eingeben.

  • Wenn die Funktion für Promotion-Codes aktiviert ist und Sie für alle Event-Gebühren einen Rabatt anbieten, stellen Sie sicher, dass diese Promotion-Codes an die Teilnehmer gesendet werden.

  • Tracking-Codes können optional oder obligatorisch sein. Dies hängt davon ab, wie sie vom Site-Administrator eingerichtet wurden.


 
Wenn Ihr Site-Administrator außerdem festgelegt hat, dass dieselben Optionen für Tracking-Codes in Ihrem Benutzerprofil angezeigt werden, können Sie die Tracking-Codes direkt im Benutzerprofil festlegen. Die Codes werden dann automatisch auf der Seite „Ein Event ansetzen“ angezeigt.

Datum und Uhrzeit

  • Klicken Sie auf Zeitzonen für das Event planen, um eine geeignete Uhrzeit für Ihre Teilnehmer in verschiedenen Zeitzonen auszuwählen.

  • Die Angabe der geschätzten Dauer dient lediglich zur Verbesserung der Planung Ihrerseits. Ein Event endet nicht automatisch nach der angegebenen Dauer.

Audiokonferenz-Einstellungen

  • Bis zu 3.000 Teilnehmer können über ihre Computer eine Audio-Verbindung herstellen.

  • Wählen Sie aus, ob ein Ton bei Beitritt und Verlassen ausgewählt werden soll. Wählen Sie "Kein Ton", um Störungen bei größeren Events zu vermeiden.


     

    Wenn die Funktion Name bekannt geben bei Verwendung der Webex Audio-Option ausgewählt ist, können Benutzer, die über die Option Computer für Audio verwenden beitreten, ihren Namen nicht aufzeichnen und bekannt geben.

Event-Beschreibung und Optionen

  • Sie können Event-Beschreibungen mit HTML-Code formatieren. Wenn Sie ein Programm zum Erstellen von Webseiten verwenden, erstellen Sie mit diesem Programm eine formatierte Event-Beschreibung, kopieren Sie den HTML-Code dieser Beschreibung, und fügen Sie sie im Feld Beschreibung ein.

  • Sie können Kursmaterialdateien mit einer Größe von weniger als 200 MB hochladen.


     

    Ausführbare Dateitypen wie .exe, .sh, .bat und .msi können nicht hochgeladen werden.

  • Ein Ziel-URL bezieht sich auf eine Website, die angezeigt wird, sobald das Event endet.

  • Bei Events mit einer größeren Anzahl von Teilnehmern wählen Sie Nur Gastgeber, Moderator und Diskussionsteilnehmer aus, um zu bestimmen, wer die Teilnehmerliste sehen kann, um die Leistung zu verbessern.

  • Die Videofunktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie von Ihrem Site-Administrator aktiviert wurde.

Abschnitt „Teilnehmer und Registrierung“

  • Registrierungsoptionen sind nicht verfügbar, wenn Teilnehmer sich vor dem Beitritt zu einem Event einmaliges Anmelden Authentifizierung anmelden müssen und das Event auf eingeladene Teilnehmer beschränkt ist.

  • Wenn Sie Ja für die Option „Registrierungs-ID erforderlich“ aktivieren, erhält jeder Teilnehmer eine eindeutige Registrierungs-ID, nachdem Sie die Registrierungsanfrage genehmigt haben. Diese Option bietet zusätzliche Sicherheit für Ihr Event.

  • Wenn Sie eine Genehmigung für Registrierungsanfragen anfordern, können Sie Genehmigungsregeln so einrichten, dass registrierte Personen automatisch bestätigt oder abgelehnt werden.

Abschnitt "Moderatoren und Diskussions alle"

  • Laden Sie Diskussions teilnehmer ein, Ihnen während eines Events behilflich zu sein. So können Diskussions-Diskussionen Diskussionen führen und während dieser Sitzungen Fragen und Antworten beantworten.

  • Gastgeber können während eines Events auch Teilnehmer in die Rolle des Diskussionsteilnehmers oder Moderators stellen. Es wird jedoch empfohlen, dass Sie Diskussionsteilnehmer bereits im Voraus einladen, damit Sie nach dem Start des Events weniger im Überblick bleiben können.

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn die Diskussions- und Event-Diskussions- und Event-Diskussionsmaterialien hochgeladen werden können, die vor dem Event verfügbar sein sollen.

Abschnitt „E-Mail-Nachrichten“

  • Die Einbindung eines iCalendar-Anhangs ermöglicht es eingeladenen Teilnehmern, das angesetzte Event ihrem Kalenderprogramm, wie z. B. Microsoft Outlook, hinzuzufügen.

4

(Optional) Wenn Sie die erneute Verwendung ähnlicher Informationen beabsichtigen, wählen Sie Als Vorlage speichern aus.


 

Nach dem Speichern der Vorlage bleiben nur die hochgeladenen Gastgeberbilder erhalten. Alle anderen in die Vorlage hochgeladenen Dateien wie Meeting-Material und die Bildbeschreibung werden gelöscht.

5

Wenn Sie die Eingabe Ihrer Event-Details abgeschlossen haben, wählen Sie Dieses Event ansetzen aus.

6

Wählen Sie auf der Seite „Event-E-Mails senden“ die Empfänger der E-Mail-Einladung aus und klicken Sie auf Jetzt senden.

Wenn Sie auf Später senden klicken, wird die Seite „Event-Informationen“ geöffnet, über die Sie E-Mails zu Event-Aktualisierungen zu einem späteren Zeitpunkt versenden können.

7

Klicken Sie bei den auf Ihrem Bildschirm angezeigten Meldungen auf OK und Weiter.

Die Seite „Event-Informationen“ wird geöffnet. Sie erhalten außerdem eine E-Mail-Bestätigung mit Informationen zu dem angesetzten Event.

Starten, Bearbeiten oder Stornieren eines Events

Aufgabe

Aktion

Ein Event starten


 

Wenn Sie nicht festgelegt haben, dass die Teilnehmer noch vor dem Gastgeber beitreten können, müssen Sie zuerst ein Event starten, damit die Teilnehmer diesem beitreten können.

  1. Melden Sie sich Ihrer Webex-Site an.

  2. Wählen Webex Events (classic) > Site Events im linken Bereich aus.

  3. Suchen Sie Ihr Event und wählen Sie Starten aus.

Ein Event bearbeiten

  1. Melden Sie sich Ihrer Webex-Site an.

  2. Wählen Webex Events (classic) > Site Events im linken Bereich aus.

  3. Öffnen Sie Das Event und wählen Sie Event bearbeitenaus.

Ein Event stornieren

  1. Melden Sie sich Ihrer Webex-Site an.

  2. Wählen Webex Events (classic) > Site Events im linken Bereich aus.

  3. Öffnen Sie das Event und wählen Sie Event löschenaus.