Wasserzeichen
18. Mai 2021 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Fehler: „Meeting kann nicht aufgezeichnet werden“ beim Versuch, einen Anruf oder ein Meeting bei Webex aufzuzeichnen.

Fehler: „Meeting kann nicht aufgezeichnet werden“ beim Versuch, einen Anruf oder ein Meeting bei Webex aufzuzeichnen.

Fehler: „Meeting kann nicht aufgezeichnet werden“ beim Versuch eines Mitglieds eines Webex-Raums, ein Meeting aufzuzeichnen.

Der Meeting-Betreuer erhält eine Fehlermeldung beim Versuch, einen Webex-Anruf aufzuzeichnen.

Die folgende Fehlermeldung erscheint möglicherweise, wenn der Meeting-Betreuer versucht, bei Webex einen Anruf oder ein Meeting aufzuzeichnen:


Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Die folgende Fehlermeldung erscheint möglicherweise, wenn ein Mitglied eines Webex-Raums versucht, einen Anruf oder ein Meeting aufzuzeichnen:

Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Ursache: Der Webex-Dateispeicher des Webex-Gastgeberkontos vom Meeting-Betreuer ist voll.

Lösung: Versuchen Sie, den Webex-Dateispeicher zu leeren, um das Problem zu lösen. Informationen darüber, wie vorhandene Aufzeichnungsdateien gelöscht werden, um den Dateispeicher zu leeren, finden Sie hier: Ihre eigenen Cisco Webex-Aufzeichnungen löschen oder wiederherstellen
  • Hinweis: Eine gelöschte Aufzeichnungsdatei kann nicht wiederhergestellt werden. Vergewissern Sie sich, dass alle wichtigen Aufnahmedateien auf den lokalen Computer heruntergeladen wurden, bevor Sie sie löschen. Informationen darüber, wie Aufzeichnungen heruntergeladen werden, finden Sie hier: Herunterladen Ihrer Webex-Aufzeichnung

Die folgende Fehlermeldung erscheint, wenn bei der Verbindung zum Server ein Problem auftritt:

Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Wenn diese Fehlermeldung erscheint, wenden Sie sich für Hilfe an den technischen Support. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: WBX162 – Wie kontaktiere ich den Kundendienst oder den technischen Support von Webex?

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×