Erstellen Sie einen neuen Kundendatensatz mit Care-Desktop , wenn ein Kunde Ihr Unternehmen zum ersten Mal kontaktiert. Geben Sie im Datenformular des Kunden Daten ein, um ein Kundenprofil zu erstellen, das zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit beiträgt.

Wenn ein Kunde neu ist und Ihr Name, Ihre e-Mail-Adresse oder Telefonnummer verfügbar ist, werden Ihre Informationen automatisch in das Kundendatenformular eingetragen. Wenn für einen neuen Kunden keine identifizierbaren Informationen verfügbar sind, Care-Desktop wird der Kunde als unbekannter Kunde angezeigt.

  1. Klicken Sie auf den Namen des Kunden, um das Datenformular des Kunden zu öffnen.


    Wenn der Name des Kunden nicht verfügbar ist, zeigt Care-Desktop die E-Mail-Adresse des Kunden an. Wenn beide Angaben nicht verfügbar sind, wird die Telefonnummer eingeblendet. Wenn keine identifizierbaren Informationen verfügbar sind, zeigt Care-Desktop den Kunden als Unbekannter Kunde an.

  2. Stellen Sie sicher, dass alle in das Datenformular des Kunden automatisch eingetragenen Daten richtig sind.

  3. Geben Sie die entsprechenden Kundendaten ein und klicken Sie auf Erstellen.


    Felder in Care-Desktop sind auf 2.000 Zeichen beschränkt.

Weitere Informationen