Tabelle 1: Webex-Funktionen auf MPP-Geräten

Webex-Funktion

Funktionsbeschreibung

Unterstützte MPP-Geräte

Webex-Onboarding*

Geräte werden automatisch mit Webex als Teil des Webex Calling Onboarding-Prozesses integriert.

Alle MPP-Serien (8800/7800/6800)

Webex-Lebenszyklus-Management

Unterstützung für Neustart und Problem melden (PRT-Anforderungen hochladen)

Alle MPP-Serien (8800/7800/6800). Weitere Informationen finden Sie unter Gerät für Benutzer verwalten.


* Es gibt ein bekanntes Problem mit der MPP 11.3.6 Firmware, die das Onboarding des Geräts mit der cloud Cisco Webex verhindern kann. Dieser Fehler hat keine Auswirkungen auf die aktuelle Funktionalität des Telefons, aber die Lebenszyklus-Verwaltungsfunktionen sind nicht verfügbar. Dieses Problem wird mit der MPP 11.3.7 Firmware behoben.

Onboarding eines neuen MPP-Geräts mit Webex mithilfe der MAC-Adresse oder des Aktivierungscodes

Beim Hinzufügen eines MPP-Geräts zur Webex Calling-Plattform mithilfe der MAC-Adresse oder Aktivierungscode stellt das Gerät im Rahmen des Onboarding-Prozesses eine Verbindung mit der Webex - und Webex Calling-Plattform sicher.

Das Gerät zeigt die Webex-Verbindung an, indem das Cloud-Symbol angezeigt wird, wie im Diagramm dargestellt.

Der Control Hub zeigt die Webex-Verbindung an, indem der Webex Aware-Status angezeigt wird, wie im Diagramm dargestellt.


Einige Details im Bild sind maskiert, um die Identität des Benutzers zu bewahren.

Onboarding eines vorhandenen MPP-Geräts mit Webex

Für MPP-Geräte , die derzeit auf der Webex Calling-Plattform registriert sind, verbinden sich die Geräte mit der Webex - und Webex Calling-Plattform, wenn die Funktion in der Gerätekonfiguration aktiviert ist und von der Plattform heruntergeladen wird.

Das Gerät zeigt die Webex-Verbindung an, indem das Cloud-Symbol angezeigt wird, wie im folgenden Diagramm dargestellt.