1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in zu Benutzer und wählen Sie den Benutzer https://admin.webex.com aus, den Sie bearbeiten möchten.

2

Gehen Sie zu Anrufe > Erweiterte Anrufeinstellungen, > Abfangen von Anrufen.

3

Aktivieren Sie die Schaltfläche, um die Einstellungen für den Benutzer zu ändern.

4

Wählen Sie unter Eingehende Anrufe die Option Alleeingehenden Anrufe zulassen oder Alleeingehenden Anrufe abfangenaus.

5

Wenn Sie Abfangen aller eingehendenAnrufe auswählen, richten Sie die benötigten Funktionen ein:

  • Um Benutzeranrufe an voicemail zu senden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Anrufe an Voicemail senden.

  • Wählen Sie ankündigungen aus, wählen Sie die Standard-Begrüßung aus oder laden Sie eine individuelle Audio-Begrüßung aus dem Dropdown-Menü hoch, und klicken Sie dann auf Datei hochladen.

6

Wählen Sie unterTelefonnummernankündigungen eine der folgenden Optionen aus, und geben Sie die Nummer neu an:

  • Neue Nummernankündigungen wieder geben – Dies ist die Nummer, die dem Anrufer als neue anrufteNummer angekündigt wird.
  • Übertragen Sie auf "0" auf diese Telefonnummer : Der Anrufer wird auf die eingegebene Nummer übertragen, wenndie 0 gedrückt wird.

 

Wenn beide Optionen ausgewählt sind, können für jede Option zwei verschiedene Telefonnummern angezeigt werden. Dies führt jedoch zu einer irreführenden Mitteilung. Beispiel: Wenn die Ankündigungen für die Wiedergabe neuer Nummern auf 1111 eingestellt sind und die Übertragung von "0" an diese Telefonnummer auf 2222 eingestellt ist, hören Anrufer die Nachricht "Die Nummer, die Sie zu erreichen versuchen, ist außer Dienst. Die neue Nummer ist 1111. Drücken Sie die 0 jetzt, wenn Sie an den neuen Standort übertragen werden möchten." In diesem Fall werden Anrufer durch Drücken der "0" an 2222 statt an 1111 gesendet.

7

Wählen Sie fürausgehende Anrufe eine der folgenden Auswahlen aus:

  • Abgehende Anrufe abfangen: Wenn der Benutzer versucht, ausgehender Anruf, wird er eine Nachricht hören, die ihm sagt, dassseine Leitung außer Dienst ist.
  • Nur lokale ausgehende Anrufe zulassen : Der Benutzer darf Anrufe nur innerhalbseiner lokalen Ortsvorwahl tätigen.
  • Übertragen von abgefangenen Anrufen an eine Telefonnummer – alle ausgehender Anruf, die der abgefangene Benutzer macht, werden an einebestimmte Nummer übertragen.
8

Klicken Sie auf Speichern, um Ihre Änderungen zu bestätigen.