Wasserzeichen
8. Feb. 2021 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Behebung von Problemen mit der Webex Proximity-Kopplung

Fehlerbehebung bei Webex Proximity-Kopplung Beheben von Problemen

Diagnose für Webex-Kopplung ausführen

Ich kann meinen Laptop unter Windows oder Mac nicht mit geräten Cisco Webex Room koppeln.

Mikrofonprobleme verhindern die Proximity-Kopplung an Webex.

Gibt es eine Problemumgehung, wenn Webex Proximity-Kopplung gibt?

Bekannte Einschränkungen und Kopplungsprobleme mit einem persönlichen Videogerät

 

Die Webex-App kann über Ultraschallwellen Cisco Webex Room an Geräte pairings. Der Kopplungsprozess erfolgt normalerweise automatisch. Wenn Sie jedoch Probleme haben, können Sie die Diagnoseinformationen für die Gerätekopplung verwenden, um das Problem zu finden und zu lösen.

So zeigen Sie die Diagnoseinformationen an:

Für Windows

  1. Klicken Sie auf Profilbild, und wählen Sie dann Hilfe.
  2. Wählen Sie Diagnoseaus.
Das Diagnosefenster wird angezeigt:
Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Für Mac
  1. Klicken Sie auf Hilfe und wählen Sie Diagnoseaus.

Wenn Ihre App Probleme mit der Kopplung erkennt, werden Geräte angezeigt, deren Probleme rot hervorgehoben sind. Klicken Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung Sie auf das Problem, um weitere Informationen zu erhalten. Webex bietet Diagnosefunktionen zur Isolierung und Behebung von Problemen Proximity-Kopplung-Nutzern unter Windows oder Mac OS.

Sobald das Problem behoben ist, muss es mit einem grünen Häkchen markiert werden.


Bekannte Einschränkungen und Problemumgehung:
  • Wenn ein Videogerät wie ( SX , DX ) in der Cloud registriert und einem Benutzer zugewiesen ist, heißt die Funktion Persönlicher Modus und kann nicht für Proximity verwendetwerden. 
  • Benutzer können ihre Clients mit freigegebenen Geräten koppeln, aber nicht mit persönlichen Geräten.  Das ist durch das Design.
  • Proximity funktioniert nicht, wenn ein VoIP verwendet wird.
Hinweis: Mit dem persönlichen Modus können Sie das Raumgerät als persönliches Gerät registrieren, das mit dem jeweiligen Gerät verknüpft ist, auf BenutzerkontoAktivierungscode generiert wurde. Wenn jemand den zugeordneten Benutzer anruft, klingelt das Gerät mit den Clients. Wenn Sie den Client mit einem persönlichen Gerät wie DX80 koppeln, wird die Proximity-Option NICHT unterstützt, und die Funktionen im Zusammenhang mit dem Koppeln eines Clients werden ebenfalls nicht unterstützt, z. B. die drahtlose Freigabe von Inhalten.


Die folgenden Probleme werden möglicherweise im Bereich „Diagnose“ angezeigt:
  • Kein Mikrofon – An den Computer ist kein Mikrofon angeschlossen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie ein externes Mikrofon anschließen oder das interne Mikrofon aktivieren.
  • Mikrofon stummgeschaltet – Alle Mikrofone sind momentan stummgeschaltet. Sie müssen mindestens ein Mikrofon aktivieren.
  • Zugriff auf Mikrofon nicht möglich – Das Mikrofon wird gegenwärtig von einer anderen Anwendung im Exklusivmodus(MSDN Exklusivmodus-Streams) verwendet und kann daher nicht vonWebex verwendet werden. Schließen Sie die Anwendung, die das Mikrofon verwendet, und starten Sie die Webex-App neu, um das Problem zu beheben.
  • Audiotreiber veraltet – Für Webex Proximity-Kopplung müssen die Audiotreiber aktualisiert werden.
  • Inkompatibles Mikrofon – Die Frequenz, mit der Proximity erfasst wird, beträgt 48khz. Bei Mikrofonaufzeichnungen mit einer niedrigeren Frequenz wird kein Ultraschall erkannt, sodass das Gerät nicht gekoppelt wird.
Hilfe finden Sie unter den folgenden Artikel:

Wenn das oben genannte Problem nicht behoben wird, wenden Sie sich an den Webex Technischer Support. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter: WBX88620 – Wo finde ich Unterstützung für Webex?

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×