Wasserzeichen
8. Dez. 2020 | Ansicht(en) | Personen fanden das hilfreich

Behebung von Problemen mit der Proximity-Kopplung bei Cisco WebEx Teams

Cisco Spark ist jetzt Cisco WebEx Teams

Behebung von Problemen mit der Proximity-Kopplung bei Cisco WebEx Teams

Ich kann mit meinem Laptop unter Windows oder Mac keine Kopplung mit Cisco WebEx-Raumgeräten durchführen.

Mikrofonprobleme verhindern die Proximity-Kopplung mit Cisco WebEx Teams.

 

Cisco WebEx Teams bietet Diagnosefunktionen zur Isolierung und Behebung von Problemen mit der Proximity-Kopplung für Windows- oder Mac-Nutzer.

Hilfe bei der Durchführung der Kopplungsdiagnose finden Sie unter:


Diagnosefunktion für die Kopplung bei Cisco WebEx Teams

Im Fenster Diagnose wird die Liste der erkannten, mit einem roten Symbol gekennzeichneten Probleme angezeigt.

Erweitern/reduzieren Sie jedes Element, indem Sie darauf klicken, um die Hinweise zur Fehlerbehebung anzuzeigen:

Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Sobald das Problem behoben ist, muss es mit einem grünen Häkchen markiert sein.

Hinweis: Die Diagnose für die Kopplung bei Cisco WebEx Teams funktioniert am besten unter Windows, wenn ein Mikrofon an den Computer angeschlossen ist. Wenn mehrere Mikrofone angeschlossen sind, werden im Diagnosebereich möglicherweise Probleme mit einem Mikrofon angezeigt, das für die Kopplung nicht verwendet wird.

Die folgenden Probleme werden möglicherweise im Bereich „Diagnose“ angezeigt:
  • Kein Mikrofon – Es ist kein Mikrofon an den Computer angeschlossen. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie ein externes Mikrofon anschließen oder das interne Mikrofon aktivieren.
  • Mikrofon stummgeschaltet – Alle Mikrofone sind momentan stummgeschaltet. Sie müssen mindestens ein Mikrofon aktivieren.
  • Zugriff auf Mikrofon nicht möglich – Das Mikrofon wird zurzeit von einer anderen Anwendung im Exklusivmodus (MSDN Exklusivmodus-Streams) verwendet und kann daher von WebEx Teams nicht genutzt werden. Schließen Sie die Anwendung, die das Mikrofon verwendet, und starten Sie Cisco WebEx Teams neu, um das Problem zu beheben.
  • Audiotreiber veraltet – Für die Proximity-Kopplung mit Cisco WebEx Teams müssen die Audiotreiber aktualisiert werden.
  • Inkompatibles Mikrofon – Die Frequenz, mit der Proximity aufgezeichnet wird, beträgt 48khz. Bei Mikrofonaufzeichnungen mit einer niedrigeren Frequenz wird kein Ultraschall erkannt, sodass das Gerät nicht gekoppelt wird.
Hilfe finden Sie unter den folgenden Artikel:

Wenn das oben genannte Problem anhand der Tipps nicht gelöst werden kann, wenden Sie sich an den Technischen WebEx-Support. Hilfe finden Sie unter: WBX88620 – Wo erhalte ich Unterstützung für Cisco WebEx Teams?

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel

Kürzlich angezeigt

×