Um auf den Start-Assistenten für einen zuvor konfigurierten Raum Navigator zuzugreifen, führen Sie einen werksseitigen Reset durch. Drücken Sie den Namen in der oberen linken Ecke des Touch Controller-Displays, um diese Option zu erhalten.


  • Die Raumbuchung ist nur für freigegebene Geräte möglich.

  • Raumreservierungen sind für Cloud-registrierte Geräte verfügbar.

  • Die Raumbuchung ist für Geräte verfügbar, die mit Edge für Geräte verknüpft sind, wenn Cloud-verwaltete Software-Upgrades und die Verwaltung von Konfigurationen für den Steuerungs-Hub zulassen aktiviert ist.

Um den Webex raum Navigator für die raumbuchung zu konfigurieren, fahren sie mit dem Start-assistenten fort.

1

Koppeln Sie den Touch-Controller mit dem Raumgerät, wie unter Touch-Controller mit einem Raumgerät oder Webex Board über das Netzwerk (LAN) verbinden beschrieben.

2

Legen Sie den Gerätetyp auf Raumbuchung fest.


Fenster „Gerätetyp“
3

Wählen Sie aus, ob sich der Room Navigator innerhalb oder außerhalb eines Raums befindet.


Fenster „Standort“

 
Dies bezieht sich auf die Erfassung und Bereitstellung von Sensordaten für Control Hub (z. B. Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Funkqualität). Wenn sich das Gerät außerhalb des Raums befindet, werden die Sensordaten nicht mit den Sensordaten aus dem Raum gemischt.

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Möglicherweise müssen Sie auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um den Room Navigator mit einem anderen Raumgerät zu koppeln oder als Controller zu konfigurieren.

Wenn sich der Raum Navigator im Raum buchungsmodus befindet, suchen Sie die Option "Factory zurücksetzen", indem Sie in der oberen linken Ecke des Bildschirms (5-6 Sekunden) auf den Raum Namen drücken und halten.

Wenn Sie auf Factory zurücksetzen tippen , werden Sie aufgefordert, Ihre Auswahl zu bestätigen, bevor der Raum Navigator in die Werkseinstellungen wiederhergestellt wird.


Auf Werkseinstellungen zurücksetzen