"Mich anrufen" funktioniert nach dem Beitreten zu einer Telefonkonferenz Webex Meeting

Verwenden Sie diesen Artikel, um Probleme im Zusammenhang mit "Mich anrufen" zu beheben.

"Mich anrufen" funktioniert nach dem Beitritt zu einem Webex-Meeting nicht.

Kunden, die einem Meeting über ein Smartphone beitreten, erhalten keinen Rückruf von Webex.

Ich erhalte nach dem Beitritt zu einem Webex-Meeting keinen Anruf auf meinem Telefon.

Ich erhalte keinen Rückruf, obwohl im Dropdown-Menü „Audioverbindung“ das richtige Land ausgewählt ist.

Fehler: "Es gibt keine Antwort" bei Verwendung der Funktion "Mich anrufen", aber das Telefon läut nicht.

Lösung:

Nachfolgend werden einige Bedingungen für die Verwendung des Webex Call-Services beschrieben:

  • Der Dienst „Mich anrufen“ ist nur für Länder verfügbar, die im Fenster „Audioverbindung“ angezeigt werden.
  • Geben Sie eine gebührenpflichtige Telefonnummer ein. Der Dienst „Mich anrufen“ kann keine gebührenpflichtige Telefonnummer außerhalb des Landes wählen, von dem aus der Anruf getätigt wird. Der Anruf wird aus den USA, Großbritannien oder Singapur getätigt – abhängig davon, welche Webex-Audio-Bridge der Site zugewiesen ist.
  • Geben Sie die Telefonnummer für internationale Anrufe ein. Der Anruf kommt aus den USA, Großbritannien oder Singapur. Geben Sie die Telefonnummer so ein, wie sie nach der Eingabe der Landesvorwahl gewählt wird.
  • Webex rückruft keine Satellitentelefone (Landesvorwahl 870, 881) oder Telefone mit persönlichen Universal-Telefonen (Landesvorwahl 878) oder die Catch-all-Landesvorwahlen für International Networks-Telefondienste sind nicht auf ein einziges Land (Landesvorwahl 882, 883) zurückgerufen.
  • Webex oder seine Netzbetreiber könnten als Reaktion auf eine betrügerische Verwendung des Call-Me-Dienstes eine Rückrufsperre erzwingen. Dies kann auf Länderebene passieren, einzelne Nummern werden jedoch möglicherweise auf Anfrage entsperrt.

Wenden Sie sich an den Webex-Support, um weitere Informationen zu erhalten, siehe WBX162 – Webex Kundendienst oder technischen Support kontaktieren.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?