Kein Ton bei der Wiedergabe einer netzwerkbasierten Aufzeichnung (NBR)

Verwenden Sie diesen Artikel für keinen Ton bei der Wiedergabe von NBR

Kein Ton bei der Wiedergabe einer netzwerkbasierten Aufzeichnung (NBR).

In anderen Windows-Anwendungen wird Ton abgespielt, aber im Netzwerkaufzeichnungs-Player ist kein Ton zu hören.

Kein Ton bei der Wiedergabe einer .ARF-Aufzeichnung.

Ich kann während der Wiedergabe der NBR keinen Ton hören.

Fehlerbehebung bei fehlendem Ton bei der NBR-Dateiwiedergabe

MP4-Aufzeichnungen-Standard in Webex Meetings 40.10 In der kommenden Oktober-Aktualisierung
(40.10) werden alle neuen Aufzeichnungen im Webex Meetings im MP4-Format gespeichert, entweder in der Cloud oder lokal, wie auf der Site- oder Gastgeberebene ausgewählt, mit einer
videozentrierten Erfahrung. Durch die Standardisierung des Aufzeichnungsformats haben Sie auch nach Ihren Meetings eine größere Auswahl an Wiedergabe-Tools, eine bessere Sicherheit und eine mühelosere Zusammenarbeit. Vorhandene ARF- und WRF-Aufzeichnungen können weiterhin heruntergeladen oder auf diesem Webex-Site. Weitere Informationen zu videozentrierten Aufzeichnungen finden Sie unter Videozentrierte netzwerkbasierte MP4-Aufzeichnungen in Webex Meetings undWebex Events.

Lösung:

So beheben Sie das Problem:

  1. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Lautsprechersymbol unten rechts im Bildschirm (System-Tray), und wählen Sie Lautstärkemixer öffnen aus.
  2. Klicken und ziehen Sie den Lautstärkeregler leicht nach oben oder unten, und lassen Sie die Maus los, um zu überprüfen, ob der Ton auf Ihrem Computer funktioniert.
    • Hinweis: Wenn kein Ton zu hören ist, wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung oder Ihren Systemanbieter, um weitere Unterstützung zu erhalten.
  3. Vergewissern Sie sich, dass die Netzwerkaufnahme wiedergegeben wird. Klicken Sie dann auf die Verknüpfung Mixer.
  4. Stellen Sie im angezeigten Fenster sicher, dass in der Spalte Netzwerkaufzeichnungs-Player... ein grüner Balken angezeigt wird, der sich nach oben und unten bewegt.
    • Hinweis: Wenn kein grüner Balken verfügbar ist, der sich nach oben und unten bewegt, dann enthält die Aufzeichnung möglicherweise keine Audio-Daten.
  5. Stellen Sie sicher, dass die Computer-Lautsprecher nicht für den Surround Sound-Modus konfiguriert sind:
    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol im System-Tray, und gehen Sie dann zu Töne > Wiedergabe.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Standard-Wiedergabegerät (vom -Symbol angegeben), und wählen Sie dann Lautsprecher konfigurieren.
    3. Wählen Sie im Abschnitt &'84;Audio-Kanäle&'93; die Option Stereo. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Test, und überprüfen Sie, ob Sie die Audioübertragung hören können.
    4. Drücken Sie zwei Mal auf die Schaltfläche Weiter, und klicken Sie dann auf Fertig.

Wenn möglich, führen Sie die folgenden Schritte aus, bevor Sie sich an den technischen Support von WebEx wenden:

  • Spielen Sie die Datei auf einem anderen PC ab und überprüfen Sie, ob Sie die Audioübertragung hören können.
  • Überprüfen Sie mithilfe von Windows Update, ob ein neuer Audiotreiber für Ihren PC verfügbar ist.
  • Wenden Sie sich an Ihren Systemanbieter, um zu prüfen, ob ein neuerer Audiotreiber verfügbar ist.

Wenn das Problem nach Durchführung der zusätzlichen Schritte weiterhin besteht, wenden Sie sich an den technischen Support von Webex: WBX162 – Wie kontaktiere ich den Kundendienst oder den technischen Support von Webex?

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Empfohlene Artikel
Empfohlene Artikel Pfeil nach oben erweitert