Aufforderung zur Eingabe von URL, Kontoname und Passwort bei der Konvertierung vom NBR- in das MP4-Format

Wenn bei der Konvertierung einer Webex-Aufzeichnung in MP4 ein Problem auftritt, müssen Sie Ihr Webex-Gastgeberkonto im Konvertierungstool authentifizieren.

Aufforderung zur Eingabe von URL, Kontoname und Passwort bei der Konvertierung vom NBR- in das MP4-Format.

ARF-Datei konnte nicht in MP4-Datei konvertiert werden.

Fehler: 'Konvertierungstool kann nicht installiert werden. Wenden Sie sich an Ihren Site-Administrator.'

Aufforderung zur Anmeldung bei der Konvertierung vom ARF- in das MP4-Format.

Fehler: "Ihr Webex-Dienst-Site die Konvertierung von Webex-Aufzeichnungen in das MP4-Format nicht unterstützt."

Fehler: "Die neue Version des Konvertierungstools ist auf Ihrem Computer Webex-Dienst-Site."

MP4-Aufzeichnungen-Standard in Webex Meetings 40.10 In der kommenden Oktober-Aktualisierung
(40.10) werden alle neuen Aufzeichnungen im Webex Meetings im MP4-Format gespeichert, entweder in der Cloud oder lokal, wie auf der Site- oder Gastgeberebene ausgewählt, mit einer
videozentrierten Erfahrung. Durch die Standardisierung des Aufzeichnungsformats haben Sie auch nach Ihren Meetings eine größere Auswahl an Wiedergabe-Tools, eine bessere Sicherheit und eine mühelosere Zusammenarbeit. Vorhandene ARF- und WRF-Aufzeichnungen können weiterhin heruntergeladen oder auf dem Webex-Site. Weitere Informationen zu videozentrierten Aufzeichnungen finden Sie unter Videozentrierte netzwerkbasierte MP4-Aufzeichnungen in Webex Meetings undWebex Events.

Hinweis: Wenn Ihr Unternehmen über mehrere Webex-Sites verfügt, können Sie versuchen, die anderen

Site-Adressen in das URL-Feld ein eingabe.

Ursache: Möglicherweise erhalten Sie eine Aufforderung zur Authentifizierung im folgenden Dialogfenster, wenn Sie versuchen,

netzwerkbasierte Aufzeichnungen zu konvertieren. MP4-Format:




Die Konvertierung von ARF-Dateien in das MP4-Format erfordert die Installation eines speziellen Plug-Ins im Player für Netzwerkaufzeichnungen. Dieses Plug-In wird aufgrund von Lizenzierungsanforderungen gesteuert und erfordert, dass sich Benutzer beim Herunterladen der Datei bei Gastgeberkonto Webex-Client authentifizieren.

Lösung:

Sites mit aktivierter Single Sign-On (SSO):

  • Sie können Ihre Site-URL und Texte in die Felder „Kontoname“ und „Passwort“ eingeben. Ein neues Fenster zur SSO-Authentifizierung wird geöffnet. Nach der Authentifizierung wird das Plug-In heruntergeladen.

Sites ohne SSO:

  1. Geben Sie bei Aufforderung, wie im Screenshot dargestellt, Ihre Site-URL, Benutzername und Passwort ein.
  2. Klicken Sie auf Weiter.
  3. Klicken Sie nach der Überprüfung erneut auf Weiter.
  4. Wählen Sie die gewünschten Konvertierungsoptionen aus.
  5. Klicken OK.
  6. Klicken Sie in der Eingabeaufforderung zur Dateikonvertierung erneut auf OK.
Wenn das Plug-in blockiert ist:
  1. Laden Sie die Datei plugin.zip herunter.
  2. Entpacken Sie die Dateien und extrahieren Sie den kompletten Plugin-Ordner zum Speicherort: C:\Programme (x86)\Webex\Webex\ARFConverter
    • Hinweis: Erstellen Sie einen Plugin-Ordner, falls er nicht bereits vorhanden ist.
  3. Führen Sie den Vorgang zur Konvertierung vom ARF- zum MP4-Format erneut durch.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?