Webex Desk-Hub wurde entwickelt, um fehlerfrei auszuführen. Wenn jedoch etwas schief geht, können Sie die folgenden Informationen verwenden, um das Problem zu identifizieren, bevor Sie den Support anrufen.

Sie können Ihre Gerätedaten mit dem Analytics-Tool in Control Hub anzeigen , einschließlich Gerätenutzung und Funktions Nutzung. Verwenden Sie diese Informationen, um festzulegen, wie oft Geräte verwendet werden oder welche Funktionen für Benutzer beliebt sind.

1

Navigieren Sie über die Kundenansicht in https://admin.webex.com zu Analyse.

2

Klicken Sie auf Geräte.

3

Wählen Sie Ihr Gerät aus der Dropdown-Liste zum Gerätetyp aus.

Starten sie den Webex desk -Hub neu, wenn sie ein Problem mit ihrem büro-Hub haben oder eine neue konfiguration oder einstellung anwenden möchten.

1

Tippen Sie auf die obere linke Ecke des Gerätedisplays.

2

Tippen Sie auf Einstellungen.

3

Tippen Sie auf neu starten.

Wenn ein technisches Problem auftritt, können Sie das Gerät neu starten. Ein Geräteneustart von Control Hub hat keine Auswirkungen auf Ihre Einstellungen.

1

Navigieren Sie in der Kundenansicht auf https://admin.webex.com/ zu Geräte.

2

Wählen Sie Ihr Gerät aus dem Inventar aus.

3

Klicken Sie auf Aktionen.

4

Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option Neustart aus.

Sie können ihren Webex Desk-Hub auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn sie ein Problem haben, das sie auf andere weise nicht beheben können. Mit dieser Aktion werden alle Daten und Einstellungen vom Büro-Hub gelöscht und die Geräteeinstellungen werden auf den ursprünglichen Status "Out-of-Box" zurückgesetzt.

Sie müssen den Geräte Aktivierungsprozess durchführen, bevor der Desk -Hub verwendet werden kann.

1

Tippen Sie auf die obere linke Ecke des Gerätedisplays.

2

Tippen Sie auf Einstellungen.

3

Blättern Sie nach unten und tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Wenn sie im menü "Webex Desk-Hub-einstellungen" keinen factory-reset durchführen können , können sie eine manuelle Werkseinstellung zurücksetzen. Dieser Vorgang ist nur für ein Problem möglich, das Sie auf andere Weise nicht beheben können.

1

Trennen Sie die Stromzufuhr vom Büro -Hub.

2

Warten Sie 5 Sekunden und schließen Sie die Stromversorgung wieder an.

3

Warten Sie, bis die Standby-LED leuchtet.

4

Halten Sie Lauter für ca. 5 Sekunden gedrückt.

5

Drücken Sie Stummschalten.

Wenn Probleme mit dem Webex desk-Hub auftreten, wird unter einstellungen > Probleme auf dem büro-Hub eine fehlermeldung angezeigt.

Verwenden Sie die unter Diagnose aufgeführten Informationen und Funktionen , um Daten zu erfassen und Probleme auf Ihrem Gerät zu beheben.

Die Diagnose Einstellungen basieren auf Ihrem Anruf Netzwerk, sodass das, was Sie auf Ihrem Büro-Hub sehen , von Geschäft zu Geschäft unterschiedlich ist. Für den Desk-Hub wurden jedoch folgende Einstellungen entwickelt:

Tabelle 1. Probleme und Diagnose

Diagnose

Funktion

PII-Protokollierung

Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie Informationen zu persönlichen Informationen (Personal Identification Information, PII) auf dem Datenträger protokollieren möchten.

Erweiterte Protokollierung

Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie Informationen sammeln möchten, die bei Medien Qualitätsproblemen bei Anrufen oder drahtlosen Präsentationen hilfreich sein können.

Protokolle senden

Tippen Sie auf, um die Geräteprotokolle zu sammeln und an den Administrator zu senden.

Webex verbindungsdetails

Tippen sie auf, wenn sie den Status der folgenden Webex funktionen anzeigen möchten:

  • Assistent

  • Kalender

  • Konfiguration

  • Anmeldeinformationen

  • Verschlüsselung

  • Geo-Standort

  • Kennzahlen

  • Benachrichtigung

  • Telefonbuch

  • Registrierung

  • Software-Upgrades

  • Speech Service Manager

Webex verbindungstest

Tippen sie auf, wenn sie den Status der folgenden Webex elemente anzeigen möchten:

  • Avatar

  • Verschlüsselung

  • idbroker

  • u2c

  • swupgrade

  • WDM

  • deviceManagement

1

Tippen Sie auf die obere linke Ecke des Gerätedisplays.

2

Navigieren Sie in den Einstellungen > Probleme und Diagnose.

Wenn sie ein Wi-Fi Problem haben, können sie die seite "Wi-Fi Details" auf ihrem Webex Desk-Hub anzeigen und diese Informationen verwenden, um ihr Problem zu beheben.

Tabelle 2. Wi-Fi detailfelder

Feld

Zweck

SSID

Die Service Satz-ID (SSID) ist der Netzwerkname.

Geschwindigkeit

Die Rate, mit der Daten über das Internet an Ihren Büro-Hub übermittelt werden, gemessen in Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Es hängt von der Anzahl der Geräte in Ihrem Netzwerk ab, aber 12-25 Mbit/s ist eine gute Geschwindigkeit.

Frequenz

Die Rate, mit der Daten zwischen Ihrem Router und Ihrem Büro-Hub in Gigahertz (GHz) transportiert werden. Das 2,4-GHz-Band eignet sich am besten für Aktivitäten mit niedriger Bandbreite wie das Surfen im Internet. Das 5.4-GHz-Band eignet sich am besten für Aktivitäten mit hoher Bandbreite wie Videoanrufe.

Signal Stärke

Misst die stärke des Wi-Fi Signals in dezibel milliwatt (dBm). Ein Signal zwischen-30 und-67 ist gut.

Kanal

Die Wi-Fi frequenz, die ihr router verwendet, um daten an den büro-Hub zu senden.

MAC Address (MAC-Adresse)

Die MAC-adresse (Media Access Control) für ihren büro-Hub. der büro -Hub verwendet die MAC adresse, um sich im netzwerk zu identifizieren.

Schnittstelle aktiviert

-

Bereich

Ihrem Land.

1

Tippen Sie auf die obere linke Ecke des Telefonbildschirms.

2

Navigieren Sie in den Einstellungen > Netzwerkverbindung > Wi-Fi.

3

Tippen Sie auf Ihren Netzwerknamen.

4

Tippen sie auf erweiterte Wi-Fi Details.