Lokalisierungslogik für Audioansagen für CCA-SP-Kunden


 
  • Der Cloud Connected Audio Service Provider (CCA-SP) sollte zunächst sicherstellen, dass die Bridge, auf der er sich befindet, tatsächlich die Sprachmarkierung unterstützt.

  • CCA-SP-Partner sollten dies mit ihrem Partner Success Manager (PSM) und Webex Cloud Services bestätigen, bevor sie Tags in einer Einladungskopfzeile senden.

Die Logik, mit der festgelegt wird, wie lokale Bandansage für einen CCA-SP-Kunden abgespielt werden, unterscheidet sich für Rückrufe und Einwahlverbindungen. Die Grundsätze lauten wie folgt:

Rückruf

  • Die Lokalisierung der Audioaufforderung basiert auf der Präferenz der Webex-Seite des Benutzers. Wenn keine Einstellung festgelegt ist, wird die Standardsprache des Browsers des Benutzers ausgewählt.

  • Audioaufforderungen können nicht für einen bestimmten CCA-SP-Partner oder Kunden angepasst werden.

Einwahl

  • Die Lokalisierung der Audio-Eingabe wird auf Anrufebene bestimmt. (SIP -Einladungsebene.)

  • Partner können festlegen, dass die Eingabe in einer der unterstützten Sprachen abgespielt werden soll, indem sie das entsprechende Sprach Etikett / "Beschriftung" senden (wie unter Spracheinstellungen und Sprachcodes für SIP -URL-Sprachparameter unten).

  • Für die Lokalisierung von Audio-Eingaben ist keine Freigabekontrolle oder Änderungskontrolle erforderlich.

  • Wenn ein Partner in der SIP -Einladung kein Etikett / "Beschriftung" für die Sprachumgebung sendet, gibt Webex die Bandansage für die Bridge unabhängig von der Einwahlnummer in der Standardsprache wieder.

  • Die Standardsprache für die Bridge ist für eine Audio-Bridge standardisiert und kann nicht für einen bestimmten CCA-SP-Partner oder -Kunden angepasst werden.

Spracheinstellungen und Sprachcodes für SIP -URL-Sprachparameter

CCA-SP-Partner müssen ihre bevorzugte Sprache mitteilen, indem sie eine Gebietsschema im SIP-URI. Das Gebietsschema Etikett / "Beschriftung" sollte im vorhanden sein SIP an Kopfzeile der Einladungsnachricht, um die gewünschte Sprache anzugeben. Zum Beispiel:

To: <sip::55156202@10.224.56.202;locale=en_US>

Webex überprüft diesen Parameter und gibt Bandansage in der lokalen Sprache wieder.

Tabelle 1: Sprach-Sprach-Tags

Sprache

Code (Sprachtag)

Name

Arabisch

ar_SA

Arabisch

cafrench

fr_CA

Französisch (Kanada)

Chinesisch

zh_CN

Chinesisch vereinfacht

Dänisch

da_Weiß nicht

Dänisch

Niederländisch

nl_NL

Niederländisch

Englisch

en_USA

Amerikanisches Englisch

Finnisch

fi_FI

finnisch

Französisch

fr_Fr

Europäisches Französisch

Deutsch

de_DE

Deutsch

Ungarisch

hu_HU

Ungarisch

Indonesisch

id_ID

Indonesisch

Italienisch

it_IT

Italienisch

Japanisch

ja_JP

Japanisch

Koreanisch

ko_KR

Koreanisch (Südkorea)

Spanisch

es_CO

Spanisch (Lateinamerika)

Norwegisch

no_NR.

norwegisch

Portugiesisch

pt_BR

Portugiesisch (Brasilien)

Russisch

ru_RU

Russisch

Spanisch

es_ES

Spanisch (Europa)

Schwedisch

sv_SE

Schwedisch

Chinesich traditionell

zh_TW

Chinesisch traditionell

Türkisch

tr_TR

Türkisch

Britisches Englisch

en_GB

Britisches Englisch