Migration von Webex-Sites vom Rechenzentrum in Großbritannien zum Rechenzentrum der Europäischen Union

Migration von Webex-Sites vom Rechenzentrum in Großbritannien zum Rechenzentrum der Europäischen Union.

Auswirkungen des neuen Cisco Webex Rechenzentrums in der Eu.

Wie das neue EU Webex-Rechenzentrum in München kürzlich angekündigt wurde, ist ab Juli 2021 die Migration von Webex-Standorten vom Rechenzentrum Großbritanniens zum Rechenzentrum der Eu (EU) geplant. Die entsprechende Mitteilung bezüglich der Migration wurde an die E-Mail-Adressen gesendet, die mit den Volladministratorkonten der betroffenen Webex-Organisationen verknüpft sind. Die E-Mail-Kommunikation wird den Migrationsprozess fortsetzen.

Die Migration verursacht keine größeren Unterbrechungen, wie dies während des Wartungsfensters Webex-Site ist. Während des Wartungsfensters für Ihre Webex-Site kann Folgendes auftreten:

  • Gastgeber und Teilnehmer können bei dem Versuch, Meetings ab bzw. bei Meetings abzunehmen, vorübergehend nicht verfügbar sein. Treten Sie dem Meeting erneut bei.
  • Bei Benutzern, die während dieses Wartungsfensters Meetings angesetzt haben, kann die Verbindung getrennt werden. Der Gastgeber muss das Meeting neu starten.
  • Die Daten für Meetings, die vor 13 Monaten beendet wurden, sind nach der Migration nicht mehr verfügbar. Die Auswirkungen werden für geplante einmalige Meetings und Meeting-Serien (wieder eintretend), die mehr als 13 Monate vor der Migrationszeit beendet wurden, beobachtet.
Als weitere Auswirkung nach der Migration werden die folgenden Elemente beobachtet:
  • Verlaufsberichte für Event Center und Support Center sind nach Wartung möglicherweise nicht verfügbar, es werden jedoch wie erwartet neue Berichte erstellt, die die notwendigen Daten vor der Migration überprüfen und speichern. Unten finden Sie die Liste der betroffenen Event Center- Support Center Berichte.
    1. Mein Webex > Meine Berichte und > Event Center > Registrierungsbericht
    2. Mein Webex > Meine Berichte und > Event Center > Teilnahmebericht
    3. Mein Webex >"Meine Berichte" > Event Center > Aktivitätsbericht während des Events"
    4. Mein Webex > Meine Berichte für > Event Center > Event-Aufzeichnungsbericht
    5. Mein Webex >"Meine Berichte" > Event Center > Teilnehmer-Verlaufsbericht"
    6. Mein Webex > Meine Berichte > Support Center > CSR-Aktivität
Hinweis: Die Verlaufsberichte können weiterhin durch Öffnen der Serviceanfrage mit dem Cisco-Support erhalten werden.
  • Die Informationen zu aktuellen persönlichen Räumen sind nach der Migration sowohl auf dem Webex-Site als auch in Cisco Webex Meeting Desktop-Anwendung nicht verfügbar. Diese Informationen werden nach der Migration des Webex-Site zum EU-Rechenzentrum mit den neuen Daten gefüllt. Die Informationen zu kürzlichen persönlichen Räumen können nach der Migration nicht wiederhergestellt werden. Bitte sehen Sie den Screenshot unten:
 Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung

Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
 
 
  • Der Webex Edge Audio-Dienst funktioniert auch nach der Migration Webex-Site weiter. Um sicherzustellen, dass der optimale Medienpfad ausgewählt ist, muss das LUA-Skript nach der Migration neu generiert und in den CUCM importiert werden.
Hinweis: Folgende Aktionen sollten während des Wartungsfensters ausgeführt werden, SIP-Übertragungsweg Änderungen den Webex Edge Audio-Dienst beeinträchtigen könnten:
  1. Gehen Sie zu Control Hub > Meeting> Um die migrierte Datei Webex-Site > Site->-Einstellungenzukonfigurieren.
  2. Klicken Sie unter "Edge Audio Customer Global Call-in Numbers" auf die Schaltfläche Lua-Skript erstellen.
  3. Exportieren Sie das Skript im *.lua-Format, nachdem das neue Fenster geöffnet wurde.
  4. Gehen Sie zum Dokument und führen Sie die Schritte 1-7 im Abschnitt "SIP-Normalisierungsskript aus dem Webex-LUA-Skript erstellen" aus.
  5. Gehen Cisco Unified CM Administration zu Gerät > Trunk und wählen Sie den FÜR Webex Edge Audio erstellten SIP-Trunk aus.
  6. Ändern Sie das Normalisierungsskript in das Skript, das in Schritt 3 erstellt wurde.
  7. Speichern und zurücksetzen Sie SIP-Übertragungsweg.
Weitere Informationen zur Webex Edge Audio-Bereitstellung finden Sie unter: Cisco Webex Edge Audio Customer Configuration Guide Die Bereitstellung des neuen Rechenzentrums in München ändert nicht die bereits vorhandenen IP-Adressbereiche, die für die

Webex-Dienste erforderlich sind. Weitere Informationen finden Sie unter: Netzwerkanforderungen für Webex Teams-Dienste
 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?