Übersicht

Webex Calling können die Betrieblichen Kosten reduzieren und die Produktivität verbessern, indem Sie wichtige Geschäftskommunikationen in die Cloud migrieren. In Kombination mit anderen Webex-Apps und -Geräten ist es das Herzstück eines kompletten Cloud-Anruf- und Zusammenarbeitserlebnis. Cisco unterstützt vor Ort, in der Cloud und mit gemischten Modellbereitstellungen, um unsere Kunden von überall aus verbunden und produktiv zu halten; selbst bei störenden Marktveranstaltungen.

Webex Calling Cloud-Instanz verfügt nun über eine dedizierte Cloudinstanzoption, die auf der architekturbasierten Cisco Unified Communications Manager(CUCM) basiert. Dedizierte Instanz ist in Webex Calling integriert und nutzt die Webex-Plattformdienste. Dies bringt Cloud-Innovation und ein verbessertes Erlebnis für Kunden, die ältere Cisco-Endpunkte, lokale Fortlebenslösungen oder vorhandene Integrationen unterstützen müssen, die Teil wichtiger Geschäftsabläufe sind.

Das Add-on dedizierte Instanz für Webex Calling Umfasst:

  • Cisco Unified Communications Manager

  • Cisco Unified im und Presence

  • Cisco Unified Unity Connection

  • Cisco Expressway

  • Cisco Emergency Responder (nur für Nord- und Südamerika)

  • Cisco Session Management Edition (SME) (Optional)

Erweiterte Rendite : Dedizierte Instanz unterstützt dieselben Sprach- und Videoendpunkte wie die zugeordnete UC Manager-Version. Dadurch müssen bei einer Migration in die Cloud keine Endpunkte mehr aktualisiert werden, und die Rendite dieser Anlagen wird erhöht.

Grundlegendes Inter-Op – Dedizierte Instanz ist in Webex Calling für die Anrufweiterleitung über die Webex-Plattform integriert. Kunden haben die Flexibilität, Benutzer sowohl auf dedizierte Instanz als auch auf Webex Calling zu verteilen und nach Bedarf im Laufe der Zeit anzupassen, um ihre Geschäftlichen Anforderungen für Cloud-Anrufe zu erfüllen.


Kunden, die Benutzer plattformübergreifend teilen, profitieren von verschiedenen Funktionen. Die Anruffunktionen sind nicht zwischen dedizierter Instanz und Webex Calling. Beispielsweise können Webex Calling Benutzer nicht Teil einer dedizierten Sammelanschluss-Instanz sein.

Einfacher Migrationspfad

Dedizierte Instanz für Webex Calling bietet einen vereinfachten Cloud-Migrationspfad von einer älteren NEBENstellenanlage sowie von lokalen Unified Communications Manager-Systemen.

Dedizierte Instanz hebt die Probleme auf, die mit Denkmigrationen von Unternehmen in die Cloud verbunden sind:

Keine Unterbrechungen: Dedizierte Instanz verfügt über dieselben Funktionen, Funktionen, Benutzererfahrungen und Integrationsoptionen , die von Unified Communications Manager vor Ort unterstützt werden, einschließlich Unterstützung für Jabber und die Webex-App. Dadurch wird eine reibungslose Migration in die Cloud ohne Endbenutzer- oder Administratorschulungen für bestehende Unified Communications Manager-Kunden ermöglicht. Dedizierte Instanz kann über einen Trunk zu PBXs von Drittanbietern verbunden werden, sodass neue Cisco-Kunden einen flexiblen Migrationszeitplan haben.

Anpassung – Eine dedizierte private Instanz für jeden Kunden ermöglicht eine stark anpassbare Cloud-Bereitstellung, die sich von anderen Cloud Calling-Angeboten auf dem Markt ab unterscheiden kann. Die geöffneten APIs einer dedizierten Instanz ermöglichen eine vollständige Integration von Anwendungen von Drittanbietern, sodass Kunden eine Anrufumgebung erstellen können, die individuelle Workflows unterstützt.

Unverschlüsselte Sicherheit : Kunden mit dedizierter Instanz haben Zugriff auf alle Sicherheitsfunktionen des Unified Communications Manager für Endpunkte und UC-Anwendungen, wie verschlüsselte Medien, sichere SRST und sichere OTT-Registrierungen mit MRA.

Darüber hinaus haben Kunden Zugriff auf wichtige physische Sicherheitsfunktionen wie Cisco Survivable Remote Site Telephony (SRST) für die Site-Konnektivität in den Event-Netzwerklinks, die nicht mehr verfügbar sind, und Cisco Emergency Responder und Skypeic E911, um sicherzustellen, dass sich Mitarbeiter im Büro oder in einem hybriden Arbeitsmodus von Notfallanrufen befinden. 

Erweiterte Rendite : Dedizierte Instanz unterstützt dieselben Sprach- und Videoendpunkte wie die zugeordnete UC Manager-Version. Dadurch müssen bei einer Migration in die Cloud keine Endpunkte mehr aktualisiert werden, und die Rendite dieser Anlagen wird erhöht.

Grundlegendes Inter-Op – Dedizierte Instanz ist in Webex Calling für die Anrufweiterleitung über die Webex-Plattform integriert. Kunden haben die Flexibilität, Benutzer sowohl auf dedizierte Instanz als auch auf Webex Calling zu verteilen und nach Bedarf im Laufe der Zeit anzupassen, um ihre Geschäftlichen Anforderungen für Cloud-Anrufe zu erfüllen.


Kunden, die Benutzer plattformübergreifend teilen, profitieren von verschiedenen Funktionen. Die Anruffunktionen sind nicht zwischen dedizierter Instanz und Webex Calling. Beispielsweise können Webex Calling Benutzer nicht Teil einer dedizierten Sammelanschluss-Instanz sein.


Für unterstützte Endpunkte und Geräte klicken Sie bitte hier.

Standorte des Rechenzentrums

Dedizierte Rechenzentrum-Instanz in den einzelnen Regionen

APJC

Ort

Equinix Datenzentrumsname

Adresse

Singapur, SINGAPORE

EquinixGEWISS1 – Singapur

20. Ayer Rajah Cresent,

Ayer Rajah Industrial Park,

Singapur 139964

Tokio, JP

Equinix TY2 – Tokio, Japan

3-8-21 Hig ab 19:30 Uhr

Tokyo, Japan 104-0002

AUS

Ort

Equinix Datenzentrumsname

Adresse

Melbourne, AU

Equinix ME2 – Melbourne, AU

552-578 Lorimer Street

Port Melbourne MELBOURNE 3207, Australien

Sydney(AU)

Equinix SY5 – Sydney, AU

Einheit B, 200 Wiesn-Road

Sydney, AU, NSW 2015

AMER

Ort

Equinix Datenzentrumsname

Adresse

San Jose, CA, USA

Equinix SV1 - San Jose, CA

USA (SJC03)

11 Großartige Blvd

San Jose, CA 95119

Suite SV:01:001940

Dallas, TX, USA

Equinix DA6 - Dallas, TX

USA (DFW10)

1950 N. Stemmons Freeway,

Suite 135

Dallas, TX 75207

EMEA

Ort

Equinix Datenzentrumsname

Adresse

London, GB

Equinix LD8 – London, GB

08.06.2019 Exchange Square,

London, Großbritannien,

E14 9GE

Amsterdam, NL

Equinix AM2 - Amsterdam, Niederlande

Andere Artikel 4, Amsterdam,

Niederlande, 1101 EC

Verfügbarkeit der Lösung

Der Dienst für dedizierte Instanz ist global verfügbar und kann als Add-On für Webex Calling Flex Plan 3.0 über Partner in bestimmten Ländern bestellt werden. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch zur globalen Verfügbarkeit.

Dedizierte Instanz unterstützt dieselbe Lokalisierungsebene wie unser Unified Communications Manager vor Ort. Es unterstützt Telefon- und Gatewaytöne in 82 Ländern, ein Self-Service-Portal in 50 Sprachen und Kunden in mehr als 30 Sprachen.

Vorteile

Dedizierte Instanz bietet den effizientesten Migrationspfad zur Cloud für vorhandene Unified Communications Manager-Kunden mit den folgenden wichtigen Vorteilen:

  • Dedizierte Anrufanwendungsinstanz, die von Cisco in Webex-Rechenzentren gehostet und betrieben wird

  • Anpassbare Anrufplattform

  • Flexible, schnell skalierbare Architektur

  • Vertraute Nutzererfahrung, weniger Schulung der Mitarbeiter

  • Vereinheitlichter Client für Anrufe, Nachrichten, Meetings und Teamzusammenarbeit, der über alle Gerätetypen hinweg nutzbar ist

  • Kompatibilität mit dem vollständigen Cisco-Portfolio an Telefonen, Gateways und Videogeräten

  • Webex-Meetings, Messaging und Anrufe lassen sich als Teil der Webex-Suite integrieren und ermöglichen so ein fantastisches End-to-End-Kundenerlebnis.