Fehler: "die von Ihnen eingegebene Site-URL existiert nicht, oder die Site/das Netzwerk ist ausgefallen".

Fehler: "die von Ihnen eingegebene Site-URL existiert nicht, oder die Site/das Netzwerk ist ausgefallen".

 

Dieser Artikel entstand in englischer Sprache und wurde maschinell übersetzt. Es wird keinerlei Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, hinsichtlich der Genauigkeit, Korrektheit oder Zuverlässigkeit von Maschinenübersetzungen, die aus dem Englischen in eine andere Sprache ausgeführt werden, übernommen. Cisco haftet nicht für fehlerhafte Informationen, Fehler oder Schäden, die durch unsachgemäße Übersetzung des Inhalts oder die Verwendung der Informationen verursacht wurden.


Ursache:

Wenn Sie eine ähnliche Fehlermeldung wie die folgende erhalten:

Dies kann folgende Gründe haben:

  • Eine Firewall oder Proxyserver im Netzwerk erlaubt möglicherweise nicht den WebEx-Datenverkehr.
  • Eine Sicherheitsanwendung wie Symantec oder Norton erlaubt möglicherweise nicht den WebEx-Datenverkehr.
  • APIs sind möglicherweise nicht für Ihre WebEx-Site aktiviert.


Lösung:

In den Aufzählungspunkten unten finden Sie Vorschläge zur Behebung des Problems:

  • Deaktivieren Sie vorübergehend alle Sicherheitssoftware, die möglicherweise den WebEx-Datenverkehr blockiert. (Beispiel: Norton Internet Security, McAfee Firewall, Windows Firewall)
  • Konfigurieren Sie Ihr Netzwerk, um WebEx-Datenverkehr zu ermöglichen, siehe:
  • Sollte das Problem weiterhin bestehen, testen Sie die DMZ Ihres Netzwerks oder eine andere Internetverbindung.

Wenn das Problem auch nach Durchführung der Schritte in diesem Artikel weiterbesteht, wenden Sie sich an den technischen Support.  Weitere Informationen hierzu finden Sie unter:

War dieser Artikel hilfreich für Sie?