Fehler: "Ihr Konto hat kein WebACD Privileg. Bitte wenden Sie sich an Ihren Site-Administrator."

Fehler: "Ihr Konto hat keine WebACD-Privilegien. Bitte wenden Sie sich an Ihren Site-Administrator."

Ich kann mich nicht bei der Anmeldung WebACD Monitor.

Mein Kundendienstmitarbeiter (CSR) kann sich nicht bei Ihrem WebACD.


Ursache: Dieser Fehler kann auftreten, wenn der CSR nicht über
WebACD Berechtigungen für seine Gastgeberkonto.

Lösung:

Nur für Site-Administratoren

So weisen WebACD-Privilegien einem Benutzer in der Site-Administration zu:

  1. Melden Sie sich bei Ihrer Webex-Site-Administration-Seite an. (Beispiel: SITENAME.Webex.com/admin.php)
  2. Klicken Sie links auf Benutzerverwaltung Navigationsleiste.
  3. Klicken Sie auf Benutzer bearbeiten.
  4. Geben Sie Ihre Suchkriterien in das Textfeld Benutzername: oder E-Mail: ein, und klicken Sie dann auf Suchen.
  5. Klicken Sie auf den Link des Benutzers, um den Link zu ändern.
  6. Scrollen Sie nach unten zu WebACD Einstellungen: Abschnitt.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieser Benutzer ist ein Agent. Dieser Agent kann maximal Sitzungen gleichzeitig absitzungen ausführen: X.
  8. Legen Sie fest, wie viele Sitzungen der Benutzer gleichzeitig ausführen kann.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verfügbar, um eingehende Remote Support anfragen zu akzeptieren, wenn es sich um einen Support Center WebACD handelt.
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Warteschlangen automatisch Remote Support zuweisen ODER klicken Sie auf die Schaltfläche Warteschlangen auswählen, um festzulegen, welche Warteschlangen der Agent überwachen soll.
  9. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren.

Nur Control Hub-Administratoren

So weisen WebACD-Privilegien einem Benutzer im Control Hub zu:
  1. Melden Sie sich bei Cisco Webex Control Hub. (https://admin.webex.com)
  2. Klicken Sie links auf Benutzer Navigationsleiste.
  3. Geben Sie Ihre Suchkriterien in das Textfeld Benutzername: oder E-Mail: ein, und klicken Sie dann auf Suchen.
  4. Klicken Sie auf den Benutzer, um den Link zu ändern.
  5. Klicken Sie unter Dienste auf Meetings.
  6. Klicken Sie auf die Site-URL.
  7. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf den Link Erweiterte Benutzereinstellungen und Tracking-Codes.
Die Seite Erweiterte Benutzereinstellungen wird auf einer neuen Registerkarte angezeigt.
  1. Scrollen Sie nach unten WebACD Abschnitt Einstellungen.
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieser Benutzer ist ein Agent. Dieser Agent kann maximal Sitzungen gleichzeitig absitzungen ausführen: X.
  3. Legen Sie fest, wie viele Sitzungen der Benutzer gleichzeitig ausführen kann.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verfügbar, um eingehende Remote Support anfragen zu akzeptieren, wenn es sich um einen Support Center WebACD handelt.
      • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle Warteschlangen automatisch Remote Support zuweisen ODER klicken Sie auf die Schaltfläche Warteschlangen auswählen, um festzulegen, welche Warteschlangen der Agent überwachen soll.
  4. Scrollen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren.


 

War dieser Artikel hilfreich für Sie?