Wie kann ich ein Dump-Protokoll für die Anwendungsfreigabe mit WBX Tracer generieren?

Dieses Hilfsprogramm sammelt Protokolle zu Problemen, die während einem Meeting auftreten. Es dient zur Diagnose verschiedener Meetingprobleme wie Anwendungsabstürze, Telekonferenzprobleme und Verbindungsprobleme (Chat, Umfragen, Multimedia, NBR).

Wie ergenerierung ich ein Dump-Protokoll für Anwendungsfreigabe mit WBX Tracer?

Wie erstelle ich ein Dump-Protokoll für Probleme, die während eines s Anwendungsfreigabe?

Kann ich eine Dump-Datei erstellen, um Probleme zu melden, die während der Anwendung, des Desktops oder während eines Dateifreigabe?

Lösung:

Das WBX Tracer-Dump Protokoll dient zur Diagnose von Problemen während der Anwendungs-, Datei- und Desktop-Freigabe.
 

So erstellen Sie eine Dump-Datei mit WBX Tracer:
  1. Gehen Sie Cisco Webex zu den Support-Dienstprogrammen von Drittanbietern
  2. Klicken Sie auf den Link WBX Tracer.
  3. Klicken Sie auf den Link Download.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Datei speichern.
  5. Öffnen Sie die heruntergeladene Anwendung wbxtracer.exe.

    Das wbxtracer-Fenster wird geöffnet.
  6. Starten Sie eine Webex-Sitzung.
    • Wichtig - Um ein Dump-Protokoll zu erfassen, zeichnen Sie entweder das Meeting auf oder lassen Sie einen Teilnehmer dem Meeting beitreten.
  7. Geben Sie die Anwendung, den Bildschirms oder eine Datei frei.
  8. Reproduzieren Sie das Problem, das Sie dem Webex-Support melden möchten.
  9. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Tools/Optionen“, und klicken Sie auf Aufzeichnung stoppen:

    Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  10. Klicken Sie in der Menüleiste auf „Datei öffnen/speichern/verwalten“, und klicken Sie auf Dump-Datei speichern:

    Vom Benutzer hinzugefügte Abbildung
  11. Speichern Sie die Datei lokal auf dem Computer.
  12. Teilen Sie das Dump-Protokoll mit Webex Support zur Diagnose von Problemen.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?