Assistenten ihrem Assistenten-Pool zuweisen

1

Gehen Sie zu https://settings.webex.com und wählen Sie Webex Calling.

2

Wechseln Sie im Anrufbenutzerportal zu Anrufeinstellungen und > Weitere Funktionen.

3

Suchen Sie unter Executive(Executive) die Benutzer, die Sie Ihrem Assistenten-Pool hinzufügen möchten, und wählen Sie sie aus.

4

Klicken Sie auf Speichern.

An Ihren Assistenten gesendete Anrufe filtern

Mit der Option "Anruffilterung" können Sie entscheiden, welche Anrufe an Ihren Assistenten gehen sollen.

1

Gehen Sie zu https://settings.webex.com und wählen Sie Webex Calling.

2

Wechseln Sie im Anrufbenutzerportal zu Anrufeinstellungen und > Weitere Funktionen.

3

Aktivieren Sie unter Executive dieUmschaltfunktion Anruffilterung.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Alle Anrufe
  • Alle internen Anrufe
  • Alle externen Anrufe
  • Benutzerdefinierte Anruffilter: Wählen Sie diese Option, um sicherzustellen, dass nur bestimmte Anrufe an Ihren Executive Assistant weitergeleitet werden. Klicken Sie bei aktivierter Option auf Neuen Filter hinzufügen, um einen benutzerdefinierten Anruffilter zu entwickeln.
5

Klicken Sie auf Speichern.


 

Sie können die Anruffilterungsoption über Ihren Anruffilter aktivieren Telefon. Verwenden Sie die folgenden Funktionszugriffscodes (FAC), d. h. Codes, die über das Tastenfeld des Telefons eingegeben werden können, um bestimmte Funktionen zu steuern, um die Anruffilterungsoptionen, die Sie im Anrufbenutzerportal eingerichtet haben, zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  • Anruffilter aktivieren (Executive) - #61

  • Anruffilter deaktivieren (Executive) - #62

Anrufbenachrichtigungen an zusätzliche Standorte aktivieren

Sie können zusätzliche Standorte mithilfe des Executive Service warnen. Sie können diese Warnungen auch mit einem Klingelton betonen.

1

Gehen Sie zu https://settings.webex.com und wählen Sie Webex Calling.

2

Wechseln Sie im Anrufbenutzerportal zu Anrufeinstellungen und > Weitere Funktionen.

3

Aktivieren Sie unter Executive(Executive) den Ort, um die Töne zu aktivieren.

4

Wählen Sie den Warntyp aus dem Dropdown-Menü:

  • Lautlos

  • Hinweiston

5

Wählen Sie die Standorte aus, die Sie warnen möchten:

  • Erreichbarkeit unter einer Rufnummer (SNR) (Office Anywhere): Die Telefonnummer, die in denOffice Anywhere-Einstellungen angegeben ist.

  • Standort desMobiltelefons – Die Telefonnummer, die in Ihren Mobilitätseinstellungen angegeben ist.

  • Standorte für freigegebeneAnrufanrufe – Die Geräte, auf denen die Darstellung gemeinsamer Aufrufe konfiguriert ist.

6

Klicken Sie auf Speichern.

Einrichten von Klingeloptionen, Rollover-Optionen und Anrufer-ID-Präsentation

Mit der Warnfunktion können Sie Klingeloptionen für eingehende Anrufe, Rollover-Optionen und Anrufer-ID-Präsentation konfigurieren.

1

Gehen Sie zu https://settings.webex.com und wählen Sie Webex Calling.

2

Wechseln Sie aus dem Call User-Call Settings (Anrufeinstellungen) zu > Weitere Funktionen .

3

Wählen Sie > Executive > Warnmodus eine der folgenden Befehlen aus:

  • Gleichzeitig: Klingeln Sie auf allen Telefonen des Assistenten gleichzeitig.
  • Sequenziell: Klingeln Sie die Bei-Telefone in der Reihenfolge, in der sie in der Assistententabelle erscheinen.
4

Wählen Sie aus, wie Anrufe verarbeitet werden sollen, wenn niemand antwortet:

  • An Voicemail senden
  • Weiterleiten
  • Nichts tun
5

Wählen Sie den Namen und die Nummer der Anrufer-ID aus, die auf dem Telefon des Assistenten für eingehende Anrufe von Ihrer Leitung gezeigt werden.

6

Klicken Sie auf Speichern.