Sie können Auto Attendants mit massenfüllden Einfügungen/Aktualisierungen für Auto Attendants in großen Mengen verwalten.Administratoren können Auto Attendants mit einer CSV-Datei importieren/exportieren.


CSV-Datei wird in das ZIP-Dateiformat exportiert:Beim Exportieren von Daten in eine CSV-Datei kann die Anzahl der Datensätze 1.000 überschreiten.In diesen Fällen wird die ZIP-Datei heruntergeladen, wobei die ZIP-Datei alle Aufzeichnungen in einer einzigen CSV-Datei enthält.Ein separater Ordner mit allen Daten wird in mehrere CSV-Dateien mit weniger als 1.000 Datensätzen zerstrüchen.Diese Dateien werden für die Administratoren erstellt, um Aktualisierungen schnell zu importieren und hochzuladen.

Wenn Sie viele Auto Attendants hinzufügen müssen, ist die Option "Auto Attendant verwalten" sehr praktisch und der CSV-Support reduziert den Aufwand für Bereitstellung und Migration.

Jeder auto Attendant, der in Control Hub erstellt wird, erfordert die Bereitstellung eines Assistenten mit vielen Parametern und die CSV-Unterstützung vereinfacht den Prozess.

Die folgenden Funktionen sind demnächst verfügbar:

  • Gesamte Auto Attendant-Instanzen löschen

  • Anrufweiterleitungsregel erstellen/ändern/löschen

  • Unterstützung der Begrüßung für die Betriebs- und Feiertagszeiten

  • Exponieren von CSV-Massenvorgängen als externe APIs im Hydra-Portal

  • Erstellen neuer Zeitpläne

So verwalten Sie Auto Attendants in Massen:

1

Wechseln Sie aus der Kundenansicht in https://admin.webex.comzu Dienste undwählen Sie Anrufe > aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant > Massen verwalten.

3

Wählen Sie einen Speicherort aus der Drop-down-Liste, um Daten für Auto Attendants an diesem Standort herunterzuladen, oder wählen Sie alle Standorte aus, an denen Daten für alle Auto Attendants heruntergeladen werden.

4

Klicken Sie auf Daten herunterladen oder CSV-Vorlage herunterladen, um sicherzustellen, dass die CSV-Datei ordnungsgemäß formatiert ist, und geben Sie die erforderlichen Informationen ein.

5

Fügen Sie den Vor - und Nachnamen, die Telefonnummer und so weiter hinzu oder bearbeiten Sie sie und laden Sie die aktualisierte CSV-Datei hoch.

6

Klicken Sie auf Importverlauf/Aufgaben anzeigen , um den Status Ihres CSV-Imports anzuzeigen und zu prüfen, ob Fehler aufgetreten sind.

Tabelle 1.
Spalte (Obligatorisch oder Optional) Auto Attendant hinzufügen (Obligatorisch oder Optional) Auto Attendant bearbeiten Beschreibung Unterstützte Werte
Name Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Namen des Auto Attendant ein. 1 bis 30 Zeichen
Telefonnummer Pflichtfeld, wenn die Durchwahl leer gelassen wird Pflichtfeld, wenn die Durchwahl leer gelassen wird Geben Sie die Telefonnummer ein.Sie müssen entweder über eine Telefonnummer oder eine Durchwahl verfügen. Nur E.164-Nummern sind für den CSV-Import zulässig.Beispiel:+12815550100

 
Die Telefonnummer muss auf der Registerkarte Nummern im Control Hub angezeigt werden.
Anschluss Pflichtfeld, wenn die Telefonnummer leer gelassen wird Pflichtfeld, wenn die Telefonnummer leer gelassen wird Geben Sie die Durchwahl ein.Sie müssen entweder über eine Telefonnummer oder eine Durchwahl verfügen. Durchwahl um zwei bis sechs Ziffern.00-999999.Durchwahlen, die Notfallnummern im Land des Standorts übereinstimmen, sind nicht zulässig (beispielsweise können Sie 911 nicht als Durchwahl in den USA verwenden)
Standort Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Speicherort für das Hinzufügen von Auto Attendants ein. Beispiel:San Jose.

 
Der Standort muss sich auf der Registerkarte Standorte im Control Hub befinden.
Zeitzone Optional Optional Geben Sie den Zeitzonenschlüssel für den Auto Attendant ein.Diese Zeitzone gilt für die Zeitpläne, die für die Auto Attendants gelten. Beispiel:Amerika/Chicago.Zeichenlänge:1-127
Sprachcode Optional Optional Geben Sie die Ankündigungssprache für die Auto Attendants ein. Beispiel: en_us
Vorname der Anrufer-ID Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Vornamen für den Auto Attendant ein.Die Anrufer-ID wird verwendet, wenn die Rufanruf-Weiterruf-Funktion aktiviert ist und anrufe weitergeleitet werden. Beispiel:San.Zeichenlänge:1-30

 
Es werden nur UTF-8-Zeichen unterstützt.
Nachname der Anrufer-ID Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Vornamen für den Auto Attendant ein.Die Anrufer-ID wird verwendet, wenn die Rufanruf-Weiterruf-Funktion aktiviert ist und anrufe weitergeleitet werden. Beispiel:Jose.Zeichenlänge:1-30

 
Es werden nur UTF-8-Zeichen unterstützt.
Zeitplan für Geschäftszeiten Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Namen des Geschäftsplans ein. Ein gültiger Unternehmensplanname innerhalb der Organisation .
Zeitplan für Urlaub Obligatorisch Obligatorisch Geben Sie den Namen des Feiertagsplans ein. Ein gültiger Name für einen Feiertag innerhalb der Organisation.
Wähltyp Optional Optional Wählen Sie den Wähltyp aus. "Enterprise" und "Group" sind die Werte, aus die Sie auswählen können.
Erweiterung für das Menü "Geschäftszeiten" Optional Optional Wählen Sie die Erweiterung für das Menü "Geschäftszeiten" aus. True und False sind die Werte, aus die Sie auswählen können.
Menüerweiterung "Nach Öffnungszeiten" Optional Optional Wählen Sie die Menüerweiterung für die Öffnungszeiten aus. True und False sind die Werte, aus die Sie auswählen können.
Alternative Nummern Optional Optional Geben Sie die alternativen Nummern ein, die Sie den Auto Attendants zuweisen wollen. Beispiel:1112223333.Zeichenlänge:1-23

 
Die Telefonnummer muss auf der Registerkarte Nummern im Control Hub angezeigt werden.
Aktion "Alternative Nummer" Optional Optional

Geben Sie ADD ein, um die in dieser Zeile angezeigten alternativen Nummern hinzuzufügen.Geben Sie REMOVE ein, um die in der Zeile angezeigten alternativen Nummern zu entfernen.

Wenn Sie ERSETZEN eingeben, werden alle zuvor eingegebenen alternativen Nummern entfernt und nur durch die in dieser Zeile hinzugefügten alternativen Nummern ersetzt.

HINZUFÜGEN, ENTFERNEN, ERSETZEN
Alternative Nummer 1 - 10 Klingelton Optional Optional Wenn für alternative Nummern das Klingeln aktiviert ist, wählen Sie das klingeltönen-Muster aus.Wählen Sie eine der unterstützten Optionen aus. NORMAL, LANG_, KURZ, KURZ__, KURZ_, KURZ KURZ_
Geschäftszeiten Drücken Sie 0 –9, * und # Beschreibung Obligatorisch, wenn die Öffnungszeiten die 0–9, * und # Beschreibung leer lassen Obligatorisch, wenn die Öffnungszeiten die 0–9, * und # Beschreibung leer lassen Wählen Sie den Typ der Geschäftszeiten aus. Beispiel:Beschreibung, Zeichenlänge:1-20
Nach der Öffnungszeiten Drücken Sie 0 –9, * und # Beschreibung Pflichtfeld, wenn nach den Öffnungszeiten die 0–9, * und # Beschreibung leer gelassen werden Pflichtfeld, wenn nach den Öffnungszeiten die 0–9, * und # Beschreibung leer gelassen werden Wählen Sie den Typ nach Ende der Öffnungszeiten aus. Beispiel:Beschreibung, Zeichenlänge:1-20
Geschäftszeiten Drücken Sie 0–9, * und # Aktion Obligatorisch, wenn die Geschäftszeiten die 0–9, * und # Aktion leer gelassen werden Obligatorisch, wenn die Geschäftszeiten die 0–9, * und # Aktion leer gelassen werden Wählen Sie den Typ der Geschäftszeiten aus.

OHNE_AUFFORDERUNG ÜBERTRAGEN_

ÜBERTRAGUNG_MIT AUFFORDERUNG_

ÜBERTRAGUNG_AN BETREIBER_

NAMENSWAHL_

DURCHWAHL_

WIEDERHOLUNGSMENÜ_

AUSFAHRT

AN_MAILBOX_ÜBERTRAGEN

AN_UNTERMENÜ_ÜBERTRAGEN

ZURÜCK_ZUM VORHERIGEN__MENÜ

ANKÜNDIGUNG WIEDERERSPIELEN_

Drücken Sie nach der Öffnungszeiten die 0-9, * und # Aktion Pflichtfeld, wenn nach den Öffnungszeiten die 0–9, * und # Aktion leer gelassen werden Pflichtfeld, wenn nach den Öffnungszeiten die 0–9, * und # Aktion leer gelassen werden Wählen Sie den Typ nach Ende der Öffnungszeiten aus.

OHNE_AUFFORDERUNG ÜBERTRAGEN_

ÜBERTRAGUNG_MIT AUFFORDERUNG_

ÜBERTRAGUNG_AN BETREIBER_

NAMENSWAHL_

DURCHWAHL_

WIEDERHOLUNGSMENÜ_

AUSFAHRT

AN_MAILBOX_ÜBERTRAGEN

AN_UNTERMENÜ_ÜBERTRAGEN

ZURÜCK_ZUM VORHERIGEN__MENÜ

ANKÜNDIGUNG WIEDERERSPIELEN_

Vorbereitungen

Sie können eine vorhandene Geschäftszeit- und Feiertagszeit verwenden, um die Uhrzeit/Tage zu konfigurieren, zu denen Ihr Auto Attendant betriebsbereit und nicht betriebsbereit ist, oder einen neuen Zeitplan erstellen, wenn Sie einen Auto Attendant erstellen.Um Ihre Geschäftszeiten und Feiertagszeitpläne vor dem Erstellen eines Auto Attendant zu konfigurieren, finden Sie weitere Informationen unter Erstellen und Konfigurieren eines Zeitplans in Control Hub .

Für Kunden in der Asiatisch-pazifischen Region wird Anrufer-ID Name-Feld automatisch mit dem Benutzernamen gefüllt.Sie können das Feld name nicht Anrufer-ID ändern.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant > Auto Attendant erstellen.

3

Geben Sie auf der Seite Standard die folgenden Informationen ein und klicken Sie auf Weiter.

  • Standort

  • Auto Attendant-Name

  • Telefonnummer

  • Sprache


 

Bei der Konfiguration eines Auto Attendants können Sie die Anzahl der Auto Attendants für jeden Standort oder jede Organisation bereitstellen.

4

Weisen Sie auf der Seite Für die Geschäftszeiten einen vorhandenen Zeitplan für die Geschäftszeiten in der Dropdown-Liste Eine Option auswählen zu, oder erstellen Sie einen neuen Zeitplan.Klicken Sie auf Weiter.

5

Weisen Sie auf der Seite "Feiertagsplan" in der Dropdown-Liste Eine Option auswählen einen vorhandenen Feiertagsplan zu, oder erstellen Sie einen neuen Zeitplan.Klicken Sie auf Weiter.

6

Weisen Sie auf der Menüseite in den Registerkarten "Geschäftszeiten" und "Nach Geschäftszeiten" das Dropdown-Menü jeweils der jeweiligen Tastaturnummer zu. Klicken Sie auf Weiter.

Um Anrufern das Wählen einer Durchwahl ohne Menüaufforderung zu ermöglichen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Durchwahl ohne Menüelement aktivieren.

7

Wählen Sie auf der Begrüßungsseite in den Registerkarten "Geschäftszeiten" und "Nach Geschäftszeiten" aus, ob Sie die Standard-Begrüßung verwenden, eine Audioaufzeichnung hochladen oder Ihre eigene Begrüßung aufzeichnen möchten.Klicken Sie auf Weiter.

8

Überprüfen Sie auf der Seite Überprüfen unter jeder Registerkarte die neuen Auto Attendant-Einstellungen, um sicherzustellen, dass alles korrekt ist.Sie können auf Zurück klicken , um Änderungen vorzunehmen, oder auf Erstellen klicken, um die Einstellungen auf Ihren neuen Auto Attendant anzuwenden.

9

Klicken Sie nach Abschluss auf Fertig.

Beispiel

Möchten Sie sehen, wie das funktioniert?Sehen Sie sich diese Videodemonstration an, um zu erfahren, wie Sie einen neuen Auto Attendant in Control Hub erstellen.

Mit diesem Verfahren können Sie einen zuvor erstellten Auto Attendant deaktivieren.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie dann den Auto Attendant aus, den Sie in der Liste deaktivieren möchten.

3

Deaktivieren Sie im Fensterbereich Auto Attendant aktivieren , um den Auto Attendant zu deaktivieren.

4

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können den Standort und die Sprache für Ihren Auto Attendant ändern.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich neben Allgemeine Einstellungenauf Verwalten.

4

Anzeigen oder Bearbeiten der Sprache aus der Sprache aus dem Dropdown-Dropdown-Dropdown-

5

Zeigen Sie die Datei Zeitzone Dropdown-Zeitzone-Dropdown-Zeitzone bearbeiten oder anzeigen.

6

Anzeigen oder Bearbeiten des Anrufer-ID , der verwendet wird, wenn Anrufe von diesem Auto Attendant weitergeleitet oder weitergeleitet werden.

7

Klicken Sie auf Speichern.

Ändern Sie Ihre Auto Attendant-Telefonnummern und fügen Sie bis zu 10 alternative Nummern hinzu.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich neben Telefonnummern auf die Nummer(n), die Sie zugewiesen haben.

4

Bearbeiten Sie die Haupttelefonnummer und /oder durchwahl .

5

Fügen Sie alternative Nummern mithilfe der Suchfunktion hinzu.

6

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können alle eingehenden Anrufe abhängig von einem von Ihnen festgelegten Kriteriensatz umschlagen.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich auf Anrufweiterleitung.

4

Aktivieren Sie die Funktion Anrufweiterleitung .

5

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Anrufe immer umfrufen: Sie können Anrufe immer an eine bestimmte Nummer um forwarden.
  • Selektive Anrufanrufe umforwarden— Anrufe je nach Kriterien an eine bestimmte Nummer um.

 

Wenn Sie Selektive Anrufweiterleitung wählen, müssen Sie mindestens eine Regel haben, damit die Rufumleitung aktiv ist.

6

Weisen Sie die Nummer zu, an die Sie die Anrufe umrufen möchten.Wenn Sie Die Schaltfläche Anrufe immer umfrufen ausgewählthaben, klicken Sie auf Speichern.


 

Aktivieren Sie bei Auswahl von Immer Vorwärts oder Selektive Weiters das Kontrollkästchen An Voicemail senden, um alle Anrufe an eine interne Voicemail weitersenden.Das Kontrollkästchen An Voicemail senden ist deaktiviert, wenn eine externe Nummer eingegeben wird.

7

Wenn Sie Selektiv Vorwärts wählen, erstellen Sie eine Regel, indem Sie auf "Wann zur Vorwärts hinzufügen" oder " Wenn nicht zu vorwärts hinzufügen" klicken.


 

Bei der Bereitstellung der Option Selektive Rufanrufe umsenden hat die Regel Add When Not to Forward Vorrang vor Add When to Forward Rule.

8

Erstellen Sie einen Regelnamen.

9

Wählen Sie unter "Wann zu umplanen " oder "Wann nicht zu umplanen" in der Liste Business Schedule ( Geschäftszeitplan) und Holiday Schedule (Feiertagsplan) Drop-down-Liste.

10

Wählen Sie unter "Weiter an" mindestens eine Option aus der Standardtelefonnummer aus , oder fügen Sie eine andere Telefonnummer hinzu.

11

Wählen Sie für Anrufevon eine beliebige Nummer oder ausgewählte Nummern mit mindestens einer Option aus den folgenden Optionen aus:

  • Jede Nummer:Ruf alle Anrufe in der angegebenen Regel um.

  • Private Nummern:Sie können Anrufe von privaten Nummern umfrufen.

  • Alle nicht verfügbaren Nummern:Rufanrufe von nicht verfügbaren Nummern um.

  • Bestimmte Nummern hinzufügen– Sie können Anrufe von bis zu 12 von Ihnen festgelegten Nummern um forwarden.

12

Wählen Sie für Anrufean eine Nummer oder eine andere Nummer aus dem Dropdown-Dropdown aus, um einen Anruf zu tätigen, wenn Sie auf dieser Nummer in Ihrer Organisation erhalten sind.

13

Klicken Sie auf Speichern.

Nächste Schritte

Sobald eine Regel erstellt wurde, können Sie eine Regel mithilfe der Umschaltschalt neben der Regel in der Tabelle aktivieren oder deaktivieren.Sie können Regel auch jederzeit ändern oder löschen, indem Sie auf Bearbeiten oder klicken .

Legen Sie die Wähloptionen fest, die für einen Kunden oder einen Standort/eine Site spezifisch sind.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich auf Wähloptionen.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Kunde

  • Standort

5

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können einen zuvor erstellten Zeitplan für die Geschäftszeiten zuweisen oder einen eigenen Zeitplan für die Geschäftszeiten für den Auto Attendant erstellen.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter Geschäftszeiten Auto Attendant auf Zeitplan.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Vorhandenen Zeitplan zuweisen:Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü einen zuvor erstellten Zeitplan aus.

  • Einen neuen Zeitplan erstellen–Erstellen Sie einen neuen Namen für den Zeitplan und wählen Sie die Geschäftszeiten aus.

5

Klicken Sie auf Speichern.

Weisen Sie jeder Taste des Tastenfelds verschiedene Funktionen zu.Diese Einstellungen leiten Ihre Kunden wie gewünscht weiter, wenn sie eine bestimmte Zahl auf ihrem Telefon eingeben.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter Geschäftszeiten Auto Attendantauf Menü.

4

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Durchwahl aktivieren, ohne dass ein Menüelement erforderlich ist, damit Anrufer jederzeit direkt eine Durchwahl wählen können.

5

Wählen Sie die Funktion aus, die Jeder Nummer bzw. jeder Funktionstaste auf dem Tastenfeld zugewiesen werden soll.

6

Geben Sie für jede zugewiesene Funktion zusätzliche Informationen oder Telefonnummern und Nebenstellennummern ein, um Anrufe zu übertragen.

7

Klicken Sie auf Speichern.

Diese Mitteilung hören Ihre Kunden, wenn sie während der Geschäftszeiten anrufen.Begrüßungen beinhalten oft eine kurze Willkommensnachricht und listen die Menü-Optionen auf.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant , und wählen Sie dann den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter Geschäftszeiten Auto Attendantauf Begrüßung.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Standard-Begrüßung: gibt eine Standard-Begrüßung für eingehende Anrufe wieder.

  • Benutzerdefinierte Begrüßung: Laden Sie eine Audiodatei hoch oder zeichnen Sie eine Begrüßung mit der Aufzeichnungsfunktion auf.


 

Die Audiodatei (WAV) muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • 8 oder 16 kHz

  • 8- oder 16-Bit-Mono

  • u-law, A-law oder PCM

  • Maximale Dateigröße von 2 MB (oder ungefähr 4 Minuten Wiedergabe)


 

Weitere Informationen zur Aufzeichnung finden Sie über Ihr Telefon und die Skripts für Beispiel-Begrüßungen, indem Sie auf Anweisungen für die Aufzeichnung auf einem Telefon klicken und mir ein Beispielskript zeigen.

5

Klicken Sie auf Speichern.

Weisen Sie jeder Taste des Tastenfelds verschiedene Funktionen zu, um Ihre Kunden wie gewünscht weiterzuleiten, wenn sie eine bestimmte Zahl auf ihrem Telefon eingeben.Das Menü, das Sie für die Öffnungszeiten festlegen, gilt auch für den Feiertag.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter After Hours Auto Attendant auf Menü.

4

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Durchwahl aktivieren, ohne dass ein Menüelement erforderlich ist, damit Anrufer jederzeit direkt eine Durchwahl wählen können.

5

Wählen Sie die Funktion aus, die Jeder Nummer bzw. jeder Funktionstaste auf dem Tastenfeld zugewiesen werden soll.

6

Geben Sie für jede zugewiesene Funktion zusätzliche Informationen oder Telefonnummern und Nebenstellennummern ein, um Anrufe zu übertragen.

7

Klicken Sie auf Speichern.

Diese Mitteilung hören Ihre Kunden, wenn sie nach der Geschäftszeit anrufen.Begrüßungen beinhalten oft eine kurze Willkommensnachricht und listen die Menü-Optionen auf.Das Menü, das Sie für die Öffnungszeiten festlegen, gilt auch für den Feiertag.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter After Hours Auto Attendantauf Begrüßung.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  • Standard-Begrüßung: gibt eine Standard-Begrüßung für eingehende Anrufe wieder.

  • Benutzerdefinierte Begrüßung: Laden Sie eine Audiodatei hoch oder zeichnen Sie eine Begrüßung mit der Aufzeichnungsfunktion auf.


 

Die Audiodatei (WAV) muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • 8 oder 16 kHz

  • 8- oder 16-Bit-Mono

  • u-law, A-law oder PCM

  • Maximale Dateigröße von 2 MB (oder ungefähr 4 Minuten Wiedergabe)


 

Weitere Informationen zur Aufzeichnung finden Sie über Ihr Telefon und die Skripts für Beispiel-Begrüßungen, indem Sie auf Anweisungen für die Aufzeichnung auf einem Telefon klicken und mir ein Beispielskript zeigen.

5

Klicken Sie auf Speichern.

Legen Sie die Tage fest, zu denen Ihr Auto Attendant für den Feiertag funktioniert.Sie können einen zuvor erstellten Feiertagsplan zuweisen oder einen eigenen Feiertagsplan für den Auto Attendant erstellen.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant und wählen Sie den Auto Attendant aus der Liste aus, den Sie bearbeiten möchten.

3

Klicken Sie im Fensterbereich unter Feiertag Auto Attendant auf Zeitplan.

4

Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • Vorhandenen Zeitplan zuweisen:Wählen Sie aus der Dropdown-Liste einen zuvor erstellten Zeitplan aus.

  • Neuen Zeitplan erstellen–Erstellen Sie einen neuen Namen für den Zeitplan, und wählen Sie Feiertage für Ihre Organisation aus.

5

Klicken Sie auf Speichern.

Sie können einen Bericht erstellen, in dem alle eingehenden Anrufe aufgeführt sind, die den Auto Attendant-Dienst erreicht haben.

1

Wechseln Sie von der Kundenansicht unter https://admin.webex.com zu Dienste und wählen Sie Anrufe > Funktionen aus.

2

Klicken Sie auf Auto Attendant > Berichte anzeigen.

Sie werden zu dem Administratorportal "Anrufen" gestartet, in dem Sie einen Auto Attendant-Bericht erstellen können.Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie hier klicken.