In den folgenden Abschnitten finden Sie Informationen zur Fehlerbehebung bei häufigen Kameraproblemen.

Problem

Sie können die Webex-Tischkamera nicht in der Kameraliste Ihrer Konferenz-App sehen. Die Kamera wird in der Liste der Kamera-, Audio- oder Videogeräte in der Gerätemanager (Windows) oder Hardware (Mac OS) nicht angezeigt.

Lösung

  • Überprüfen Sie, ob die USB-Verbindung lose oder getrennt ist. Geblockt und geblockt kann am USB-Port eingerichtet werden. Überprüfen Sie daher, ob der Port blockiert ist.

  • Ziehen Sie die Kamera vom Computer, und schließen Sie sie erneut an.

  • Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Anschluss. Stellen Sie sicher, dass der USB-Port voll funktionsfähig ist. Die Kamera unterstützt keine USB-Anschlüsse, die nur Strom liefern.

  • Bestätigen Sie, dass das USB-Kabel oder der Anschluss nicht beschädigt sind. Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel.

  • Wenn Ihre Kamera an einen USB-Adapter angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass der USB-Anschluss des Adapters sowohl die Stromversorgung als auch die Datenübertragung ermöglicht.

  • Überprüfen Sie, ob die USB-Treiber auf Ihrem Computer aktuell sind. Aktualisieren Sie diese, wenn eine neue Version verfügbar ist.

  • Wenn Sie einen Computer mit Mac OS verwenden, stellen Sie sicher, dass die Webex Desk Camera-App die Kamera und das Mikrofon verwenden darf. Führen Sie die folgenden Aktionen aus, um die Einstellungen zu konfigurieren:

    1. Gehen Sie zu Apple > Systemeinstellungen > SicherheitundPrivatsphäre > Datenschutz .

    2. Aktivieren Cisco Webex Tischkamera in den Kamera-bzw. Mikrofonfeldern.

  • Wenn Sie die Kamera an den Angeschlossenen Port eines Lenovo-Computers anschließen, halten Sie den Porttreiber auf dem neuesten Stand. Gehen Sie zu Lenovo Support für das Treiber-Update.


    Die Bildrate fällt bei Verwendung der Kamera am Anschluss der Kamera ab.

  • Starten Sie den Computer neu.

Problem

Ihre Videoqualität, die die Meeting-Teilnehmer sehen, ist schlecht oder schlecht.

Lösung

  • Überprüfen Sie, ob das Objektiv richtig bleibt. Machen Sie es mit einer soften Welt.

  • Überprüfen Sie die Selbstansicht in der Meeting-App oder der Kamera-App.

    • Wenn die Selbstansicht gut aussieht, liegt das Problem möglicherweise an der Netzwerkbandbreite. Testen Sie die Netzwerkleistung und erhöhen Sie die Bandbreite in Zusammenarbeit mit Ihrem Netzwerkdienstanbieter.

      Die Netzwerkbandbreite bestimmt die Videoauflösung in Webex-Meetings oder -Anrufen. Wenn die Bandbreite zulässt, wird die Standardauflösung 720P@30fps Webex App oder Webex Meetings und 1080P@30fps für Webex Room verwendet.

    • Wenn die Qualität Ihrer Selbstansicht schlecht aussieht, passen Sie die Auflösung in der Webex Desk Camera-Appan.

Problem

Cisco Accessory Hub erkennt die Kamera nicht.

Lösung

  • Überprüfen Sie Ihre Google Chrome-Version und aktualisieren Sie sie auf Version 86 oder höher. Frühere Versionen werden nicht unterstützt.

  • Aktivieren Sie experimentelle Webplattform-Funktionen in Chrome. Gehen Sie wie folgt vor:

    1. Geben chrome://flags/ in Ihrem Chrome-Browserfenster ein.

    2. Scrollen Sie nach unten, suchen Sie die Funktionen der experimentellen Webplattform , und aktivieren Siediese.

    3. Starten Sie Chrome neu.