Nachdem sie ihren besitzer wie unter erste schritte mit Webex Contact Center beschrieben konfiguriert haben, haben sie eine der folgenden sprachoptionen bereits konfiguriert:

  • Webex Contact Center festnetz: Diese Option ist verfügbar, wenn Sie das Cisco Festnetz für Contact Center-Add-on bestellen.

  • Voice-Pop-Brücke: Mit dieser Option können sie die festnetz-Services mit Webex Contact Center verwenden. Die Festnetz-Services können entweder von ihrer eigenen PBX oder von einem Carrier-Partner beschafft werden.

  • WebEx Calling: Mit dieser Option können sie die Option Cloud Connected festnetz oder lokales Gateway verwenden, die von ihrem Webex Calling-abonnement für sprachfunktionen in Webex Contact Center bereitgestellt wird.


Für testversionen sind nur die voice-POP-Bridge- oder Webex Calling-sprachoptionen verfügbar. die Webex festnetz-Option von Contact Center ist nicht verfügbar. Wenn sie die testversion in ein abonnement umwandeln, behält Webex Contact Center die sprachoption bei.

Sie können die sprachoption für ihren Webex Contact Center -besitzer ändern. Weitere Informationen finden sie ändern sie die telefonie-Option für einen Webex Contact Center-besitzer.

Rufnummern hinzufügen

  • Für Webex Contact Center festnetz oder Voice POP Bridge:

    1. Melden Sie sich mit der URL des Control Hub-https://admin.webex.com/ bei ihrer Kundenorganisation an.

    2. Navigieren Sie zu Services > Contact Center > Einstellungen > Sprache.

    3. Geben Sie im Abschnitt Telefonieeinstellungen eine Rufnummer ein.

    4. Klicken Sie auf Hinzufügen.

    5. Ordnen Sie die Rufnummern dem Einstiegspunkt im Management Portal zu. Weitere Informationen finden sie im abschnitt "einstiegspunkt zuordnungen " im Cisco Webex Contact Center Setup and Administration Guide.

  • Für Webex Calling:

    1. Konfigurieren Sie die Rufnummern wie in WebEx Calling empfohlen. Weitere Informationen finden Sie unter Nummern an Standorten verwalten. Webex Calling kunden müssen keine rufnummern im Management Portal hinzufügen.

    2. Ordnen Sie die Rufnummern dem Einstiegspunkt im Management Portal zu. Weitere Informationen finden sie im abschnitt "einstiegspunkt zuordnungen " im Cisco Webex Contact Center Setup and Administration Guide.

Die telefonie-Option für einen Webex Contact Center -besitzer ändern

Sie können die telefonie-Option für ihren Webex Contact Center -besitzer ändern. Wenden Sie sich an das Cisco Solution Assurance-Team, um die Funktion "Telefonie-Option wechseln" zu aktivieren.

Sie können zwischen den folgenden Telefonoptionen wechseln:

  • Cisco PSTN

  • Voice-POP-Brücke

  • Webex Calling

Wenn sie beispielsweise die Option Webex Calling telefonie verwenden, können sie entweder zu Cisco festnetz oder zur Voice-POP-brücke wechseln.


  • Wenn Sie das Cisco Festnetz-Add-on verwenden, müssen Sie Ihr Abonnement aktualisieren, um die Cisco Festnetz-Lizenzen zu entfernen, um zu einer anderen Telefonie-Option zu wechseln.

  • Um zur Option Webex Calling telefonie zu wechseln, muss ihr unternehmen über die erforderliche Webex Calling Test- oder abonnementlizenz verfügen.

  • Sie benötigen eine geplante Downtime für Ihr Unternehmen, um zu einer anderen Telefonie-Option zu wechseln.

Während des Switches Webex Contact Center:

  1. Exportiert und löscht die vorhandene Rufnummer zu Einstiegspunkt Zuordnungen.

  2. Löscht die vorhandenen Rufnummern. Die zugeordneten Rufnummern werden in der Rufnummer für Einstiegspunkt Zuordnungen gesichert.

  3. Löscht die Standardeinstellung und die konfigurierte Rufnummernanzeige ANI.

Sie können die Funktion Massenoperationen (Services > Contact Center > Bulk-Operationen ) verwenden, um auf die Sicherung zuzugreifen.

So ändern Sie die Telefonie-Option für Ihr Unternehmen:

  1. Melden Sie sich mit dem URL -https://admin.webex.com/ an, um den Hub zu steuern.

  2. Navigieren Sie zu Services > Contact Center > Einstellungen > Sprache.

  3. Klicken Sie im Abschnitt Telefonoption wechseln auf Starten.


    Wenn Sie derzeit das Cisco Festnetz-Add-on verwenden, ist die Schaltfläche "Start " deaktiviert. Um die Schaltfläche "Start " zu aktivieren, aktualisieren Sie Ihr Abonnement, um die Cisco Festnetz-Lizenzen zu entfernen.

  4. Lesen Sie die Richtlinien und klicken Sie auf weiter.

  5. Wählen Sie im Auswahl Fenster "Telefonie-Optionen" die Option "neue Telefonie", und klicken Sie auf "Start ".

  6. Warten Sie im Fenster Telefon wechseln, bis die Änderung abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Schließen , nachdem die Meldung angezeigt wurde, dass der Switch-Telefonie-Workflow erfolgreich abgeschlossen wurde. Sie können auch im Hintergrund auf Weiter klicken. Nach Abschluss der Änderung wird der Status im Abschnitt "Telefonie-Option wechseln" angezeigt.


    Wenn sie von Webex Calling zu anderen telefonie-Optionen wechseln, kann die Webex anruf basierte rufnummern einige zeit dauern, bis sie im steuerungs-Hub angezeigt werden ( dienste > anrufe > nummern ).

Nach erfolgreicher Änderung:

  • Navigieren sie zu Services > Contact Center > einstellungen > Service Details im steuerungs-Hub, und überprüfen sie das feld Webex contact Center telephony . Im feld Webex kontakt Center-telefonie wird die Option neue telefonie angezeigt.

  • Navigieren Sie zu Services > Contact Center > Einstellungen > Voice in Control Hub. Die Funktion " Telefonie wechseln" ist deaktiviert.

Nächste Schritte